Direkt zum Inhalt

Weltwassertag: Mit Grundig-Produkten Wasser sparen

23.03.2017

Grundig-Geschirrspüler, die durchschnittlich 5,5 Liter Wasser pro Spülgang verbrauchen, und auch der Vollwaschtrockner GWD 59405 helfen den Haushalten dabei, den eigenen Wasserverbrauch im Alltag zu reduzieren.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten arbeitet der Grundig Waschtrockner GWD 59405 mit Luft und sorgt dabei für schonendes Trocknen der Klasse A.

Alljährlich ist am 22. März Weltwassertag, dieses Jahr stand er unter dem Motto „Wastewater – Abwasser“. Zeit also, um den eigenen Wasserverbrauch ins Auge zu fassen.

Die Geschirrspüler GNV 41933 und GNI 41831 X von Grundig verbrauchen durchschnittlich 5,5 Liter Wasser pro Spülgang, so der Hersteller, und schonen die Umwelt mit einer hohen Energieeffizienz (A++).

Auch beim Wäschewaschen lässt sich der Wasserverbrauch reduzieren. Der Vollwaschtrockner GWD 59405 von Grundig mit eingebauter Eco-Luftkondensation arbeitet im Gegensatz zu herkömmlichen Waschtrocknern mit Luft anstelle von Wasser und ermöglicht so ein schonendes, effizientes Trocknen bei gleichzeitig niedrigem Wasserverbrauch, so der Hersteller.

Das Imprägnier-Programm sorgt dafür, dass die Kleidung bereits während des Waschgangs einen Schutz gegen Wind und Wetter erhält.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Auch bei Waschmaschinen hat Miele zufriedene Kunden
Hausgeräte
29.03.2018

Die Testmagazine „Stiftung Warentest“ und „Konsument“ haben die Kundenzufriedenheit bei Hausgeräten ermittelt. Bei beiden Befragungen schnitt Miele sehr gut ab.

Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei Elektra Bregenz
Branche
21.03.2018

Im Jahresvergleich konnte Elektra Bregenz seinen Marktanteil erheblich ausbauen. Entscheidend hierfür sei die konsequente Umsetzung der Drei-Marken-Strategie, sagt CMO Philipp Breitenecker.

Christina Gramann verstärkt das Team von CMO Philipp Breitenecker
Branche
06.03.2018

Mit Christina Gramann konnte die Elektra Bregenz AG eine erfahrene Produktmanagerin als Product Development Specialistin gewinnen, die nun das Team von Philipp Breitenecker, Head of Marketing, ...

Grundig wurde mit dem Plus X Award prämiert – die Auszeichnung gibt es als TV-Marke des Jahres 2017
Aktuelles
10.11.2017

Grundig erhält die Sonderauszeichnung in der Kategorie TV-Geräte beim Plus X Award.

Hakan Bulgurlu, CEO von Arçelik A.S, ist stolz darauf, „dass wir für unseren Einsatz für das globale Problem des Klimawandels gewürdigt wurden.“
Aktuelles
30.10.2017

Arçelik erhält Auszeichnungen für herausragende Leistungen beim Umweltschutz in den Bereichen Klima und Wasser.

Werbung