Direkt zum Inhalt

Weltmarktführer-Kongress geht in 2. Runde

07.10.2015

Lernen von den Besten der Besten – im Rahmen des vom ÖWV initiierten Weltmarktführerkongresses sorgen Top-Speaker der heimischen Wirtschaft für Informationsaustausch der Extraklasse.

Heimische KMU sind die wesentliche Triebkraft für die Wirtschaftsleistung des Landes und überzeugen durch innovative Strategien und starke Präsenz am Markt. Das Elektrojournal hat bereits umfassend zum Thema Kompetenzzentrum KMU berichtet (siehe Ausgabe 9/2015). Im Rahmen des vom Österreichischen Wirtschaftsverlags veranstalteten Weltmarktführerkongresses, der im Oktober in die zweite Runde startet, können Sie Ihr Wissen weiter vertiefen: Persönlichkeiten aus der heimischen Wirtschaft vermitteln ihr Wissen rund um den gelungenen Unternehmenserfolg. Am 14. Und 15. Oktober haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Erfolgsstrategien der besten Unternehmen Österreichs zu erfahren. Im Rahmen zahlreicher Vorträge und Workshops wird an beiden Kongresstagen im Tagungszentrum Schönbrunn Wissenstransfer auf höchster Ebene geboten.

Top-Speaker

Informationen aus erster Hand, ganz persönliche Erfolgsgeschichten und praxisorientiertes Wissen für den Unternehmenserfolg: zahlreiche Top-Speaker sorgen im Rahmen des Kongresses für Input auf höchster Ebene. Von Trendforscher Sven Gábor Jánszky über Mag. Georg Kapsch, CEO der Kapsch TrafficCom bis hin zu Andreas Fill, GF des Maschinenbau- und Anlagenbetriebs Fill in Gurten reicht die Palette – für Programmhighlights sorgen Informationen rund um den Industriestandort Österreich, zu Internationalisierungsstrategien, zukunftsfähigen HR-Strategien sowie Datenschutz und Wettbewerbsfähigkeit. Eine Abendveranstaltung, die hautnahes Networking mit Weltmarktführern und hochrangigen Experten ermöglicht, rundet das umfassende Programm ab. 

Weltmarktführerkongress auf einen Blick
  • Termin: 14. – 15. Oktober
  • Tagungszentrum Schönbrunn
  • Inkludierte Leistungen: Eintritt an beiden Kongresstagen, komplette Verpflegung und Teilnahme an der Abendveranstaltung
  • Anmeldungen und Infos unter: www.weltmarktfuehrer.co.at
Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Normen-News Juni 2017 des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik beinhalten wieder spannende Publikationen, Seminare und Veranstaltungstipps.
Branche
08.06.2017

In den Normen-News Juni 2017 des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik werden interessante Publikationen, Seminare und Veranstaltungstipps vorgestellt.

Insgesamt rund 170 Teilnehmer aus mehr als 15 Ländern nutzten die Gelegenheit, sich beim 9. Internationalen FM-Kongress über aktuelle Themen auszutauschen.
Multimedia
21.11.2016

Neue Arbeitswelten, Industrie 4.0, Digitalisierung: Der 9. IFM-Kongress am 17. und 18. November 2016 an der TU Wien gab Antworten und zeigte wie nahe die Umwälzungen schon sind.

Licht
19.02.2016

Nachdem schon im vergangen Jahr ein neues Logo umgesetzt wurde geht die LTG nun mit iher modifizierten Hompage online. Im Fokus für 2016 stehen insbesondere auch ...

Europas Elektroeinzelhändler diskutieren auf dem European Retail Summit über erfolgreiche Handelsstrategien.
Branche
07.04.2015

Am 22. und 23. April 2015 öffnet der European Retail Summit in Madrid bereits zum zweiten Mal die Tore. Der europäische Handelskongress für technische Konsumgüter (TCG) sieht sich als Plattform, ...

Branche
17.10.2014

Das Quiz zum Event! Rund 165 österreichische Unternehmen agieren auf ihrem Gebiet als Weltmarktführer. Um ihre Spitzenleistungen hervorzuheben, ruft der Österreichische Wirtschaftsverlag den ...

Werbung