Direkt zum Inhalt

Weiterbildung mit Hagemeyer: August-Termine in Unterpremstätten und Vösendorf

04.08.2005

Mit den regelmäßigen Veranstaltungen seiner Academy und dem Technologie-Lunch an den Standorten Wien und Graz sorgt Hagemeyer für Diskussionsplattformen zwischen Experten aus Industrie und Wirtschaft und Elektrotechnikern sowie Planern.

Im August stehen folgende Vorträge auf dem Programm:

“Sicherheit vom Bewegungsmelder bis zur EIB-Alarmanlage“ mit Merten Österreich-Chef Gert Natiesta
Termin: Donnerstag, 25. August 2005, 15 bis 17 Uhr
Ort: Hotel Mariott, 8141 Unterpremstätten, Seering 10

“Neuerungen der ÖVE/ÖNORM E 8001 (Errichtungsvorschriften), §18 Überspannungsschutz“ mit OBO Bettermann Austria-Geschäftsführer Heinz Haider
Termin: Dienstag, 30. August 2005, 15 bis 17 Uhr
Ort: Austria Trend Eventhotel Pyramide, 2334 Vösendorf, Parkallee 2

Bei beiden Veranstaltungen gibt es bis 18 Uhr Diskussionsmöglichkeiten und Buffet.

Rückfragen und Anmeldung sind bei Claudia Cornelius telefonisch (01/291 26-431) oder per E-Mail möglich

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Branche
20.01.2020

Eine repräsentative Umfrage des TÜV Rheinland unter den Wertgarantie-Kunden hat eine 97-prozentige Zufriedenheit in punkto Kundenservice ergeben. Auch die Weiterempfehlungsquote ist mit 98 Prozent ...

Adolf Markones hat die Geschäftsführung von Ingram Micro Österreich übernommen.
Branche
20.01.2020

Seit 1. Jänner zeichnet Adolf Markones als Executive Managing Director für die Geschäftsaktivitäten von Ingram Micro in Österreich verantwortlich.

Werbung