Direkt zum Inhalt

Weißware@IFA 2010: Die smarte Weiße beweist Köpfchen - und wird noch grüner

10.09.2010

So richtig smart ist’s nur im Netz. Nein, nicht das was Sie jetzt denken. Das Internet mag ja auch recht nett sein, wirklich interessant wird’s erst, wenn man auch dem gemeinen Stromnetz Intelligenz einhaucht. Smart-Grid, so der neudeutsche Namen fürs mitdenkende Stromnetz, wird die große Weiße in Sachen Energieeffizienz und Kosteneinsparung auf eine neue Ebene heben.

Wen wundert’s da also, dass man dem Smart-Grid eine große Zukunft vorhersagt, die es auf IFA heuer schon zu sehen gab. Der Hintergedanke: Über die Stromnetze werden aktuelle Strompreisinformationen und Verbrauchsdaten übertragen, die von Waschmaschine & Co. ausgewertet werden können. Auf diese Weise schalten sich die Geräte automatisch zu Zeiten an, wenn die Kraftwerke mehr Strom liefern als abgenommen wird.

Diese Energie ist dann natürlich nicht nur besonders günstig, auch werden Verbrauchsspitzen vermieden. Letzteres führt dazu, dass man zahlreiche Kraftwerke einsparen kann, die derzeit eigentlich nur dazu da sind, Verbrauchsspitzen auszugleichen und ansonsten recht unausgelastet sind. Auf Konsumenten-Seite sollen sich so etwa 30 Euro pro Jahr und Waschmaschine einsparen lassen, rechnete beispielsweise Miele den IFA-Besuchern vor.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Miele-Werbekampagne läuft noch bis zum 8. November.
Hausgeräte
13.10.2020

Gestern startete die bereits in der Elektrojournal September-Ausgabe angekündigte Werbekampagne des deutschen Hausgeräte-Profis. Im Mittelpunkt steht das 65-jährige Bestehen von Miele Österreich ...

Die neuen Waschtrockner von Miele sind vernetzt und kommen mit vielen komfortablen Ausstattungsmerkmalen. Je nach Modell verfügen sie über eine Beladungsmenge von neun Kilogramm beim Waschen und sechs Kilogramm beim Trocknen.
Hausgeräte
09.10.2020

Miele hat seine bewährte Waschtrockner-Baureihe WT1 weiter aufgewertet – mit praktischen Ausstattungsmerkmalen, die Waschen und Trocknen auf engstem Raum noch komfortabler machen. Selbst ...

Hausgeräte
01.10.2020

Miele präsentiert ein neues Highlight im Segment der Stand-Kaffeevollautomaten: Der CM6 MilkPerfection spielt seine Stärken insbesondere bei Getränkevariationen mit Milch aus. Darüber hinaus ...

In Enzersdorf an der Fischa hat Gebrüder Weiss das neue Gorenje-Lager angesiedelt.
Hausgeräte
24.09.2020

Mit der Büro-Übersiedlung Anfang September wurde auch die Lagerlogistik neu aufgesetzt. Diese wurde vom langjährigen Logistikpartner Gebrüder Weiss übernommen und nach Enzersdorf an der Fischa ...

Schaltzentrale für das Kochen und viele andere Anwendungen ist die Miele Smart Home App. Sie kommt in einem modernen Design, mit neuen Inhalten und macht so richtig Lust auf das smarte Zuhause.
Hausgeräte
09.09.2020

Die Kamera im Backofen erkennt Lebensmittel und steuert den Garprozess, ein anderer digitaler Helfer unterstützt Schritt für Schritt beim Braten: Mit neuen intelligenten Assistenzsystemen startet ...

Werbung