Direkt zum Inhalt

Weiße Ware trifft auf Fernseher: Türkische Arcelik fusioniert mit Grundig

28.02.2009

Wegen der anhaltenden Wirtschaftskrise und milliardenschweren Verschuldung seien der Zusammenschluss und weitere Restrukturierungsmaßnahmen unerlässlich, teilten die Unternehmen in Istanbul mit.

Zu den Restrukturierungsmaßnahmen zählen übrigens auch eine umfangreiche Kapitalerhöhung und der Verkauf von Vermögenswerten. Arcelik und Grundig gehören zum Konglomerat der Koc Holding, dem mit Abstand größten türkischen Unternehmen. Seit 2003 hat die ehemalige Nürnberger Traditionsmarke einen türkischen Eigentümer. Erst im Dezember 2008 wanderten sämtliche Forschungs- und Entwicklungsagenden vom Stammhaus Nürnberg nach Istanbul.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Philipp Breitenecker (links), Head of Marketing bei der Elektra Bregenz AG, bekommt Unterstützung vom Digital Specialist Pierre Balligand
Aktuelles
13.10.2017

Philipp Breitenecker, Head of Marketing der Elektra Bregenz AG, holt den Digital Specialist Pierre Balligand in sein Online-Marketingteam.

Verbreiten „Hollywood-Feeling“: in den Trendfarben Rosé und Silber gehalten sind der Ionic Haartrockner HD 5680, der Volumen- und Lockenstyler HS 5620 und der Ionic Hair Styler HS 5630.
Produkte
10.07.2017

Ganz in den Trendfarben Rosé und Silber gehalten, verbreiten der Ionic Haartrockner HD 5680, der Volumen- und Lockenstyler HS 5620 und der Ionic Hair Styler HS 5630 „Hollywood-Feeling“.

Stilvolles Frühstücken mit der neuen Delisia-Küchenserie von Grundig.
Produkte
22.06.2017

Grundig präsentiert sein Frühstücksset der Delisia-Küchenserie – insgesamt gehören zwölf Geräte dazu.

Für den Handel und Installateure gibt es einen eigenen Bereich auf der GSS-Grundig-Homepage.
Branche
01.06.2017

Die neu gegründete GSS Grundig Systems GmbH geht mit Wirkung zum 1. Juni 2017 an den Start. Das neue Unternehmen übernimmt Teile der GSS Grundig SAT Systems GmbH, die Ende Februar 2017 einen ...

Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten arbeitet der Grundig Waschtrockner GWD 59405 mit Luft und sorgt dabei für schonendes Trocknen der Klasse A.
Hausgeräte
23.03.2017

Grundig-Geschirrspüler, die durchschnittlich 5,5 Liter Wasser pro Spülgang verbrauchen, und auch der Vollwaschtrockner GWD 59405 helfen den Haushalten dabei, den eigenen Wasserverbrauch im Alltag ...

Werbung