Direkt zum Inhalt

Weidmüller gehört zu den innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands

31.07.2013

Anfang Juli nahmen in Berlin Jan Stefan Michels, Leiter der Technologieentwicklung und Projektmanager Dr. Sascha Nolte (beide Weidmüller) aus den Händen von Mentor Ranga Yogeshwar das Innovationssiegel „Top 100“ entgegen.

Weidmüller-Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler: „Wir sind sehr stolz auf das Innovationssiegel und verstehen diese Auszeichnung als Lob und Ansporn gleichermaßen.“ so. Sein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang der Belegschaft: „Den Unterschied zwischen einem guten und einem sehr guten Unternehmen machen die Mitarbeiter aus und nur in solchen Unternehmen entsteht auch Innovationskraft“, so Köhler. „Dass uns diese Innovationskraft nun auch wissenschaftlich bestätigt wurde, freut uns sehr.“

 

Weidmüller überzeugte bei der „Top 100“-Analyse insbesondere mit seinem Innovationsmarketing. „Zusammen mit dem Vertrieb und dem Industriemanagement übernimmt das Innovationsmarketing die Ideengewinnung und die Bewertung der Markt- und Kundenrelevanz geplanter Neuerungen. Es steuert und begleitet aber auch jeden einzelnen Entwicklungsschritt eines Produkts, bis hin zu Feldtests bei Schlüsselkunden und zur zielgruppengerechten Marktkommunikation“, heißt es in der Begründung der Jury. „Dass dieses Vorgehen erfolgreich ist, zeigen die Vielzahl der nationalen und internationalen Patente des 1850 gegründeten Mittelständlers.“

 

Die Grundlage für die Auszeichnung ist eine wissenschaftliche Unternehmensanalyse der Wirtschaftsuniversität Wien. Dieses Jahr haben die Innovationsexperten insgesamt 245 Unternehmen untersucht. Vorstandssprecher Dr. Peter Köhler: „Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer engagierten Teamleistung von Geschäftsführung und Mitarbeitern und zeigt uns, dass wir die richtige Richtung eingeschlagen haben. Die Ergebnisse werden wir nun nutzen, um unser Innovationsmanagement weiter zu optimieren.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
24.10.2011

Im Sommer konnte Elektrojournal Josef Kranawetter als Kolumnenschreiber gewinnen. Seit der Ausgabe Elektrojournal 7/8 2011 informiert der Weidmüller Geschäftsführer die Branche regelmäßig in ...

Installation
20.09.2011

Im Sommer konnte Elektrojournal Josef Kranawetter als Kolumnenschreiber gewinnen. Seit der Ausgabe Elektrojournal 7/8 informiert der Weidmüller Geschäftsführer die Branche regelmäßig in ...

Installation
17.12.2010

Peter Köhler (52) wird mit März 2011 Vorstandssprecher der Weidmüller-Gruppe im deutschen Detmold. Dort gehört er dem dreiköpfigen Vorstandsteam neben Harald Vogelsang (Finanzvorstand) und Volpert ...

Installation
23.09.2009

Mit der individuellen Anpassung der Griffschale passe es in jede Hand.

Installation
26.05.2009

Diese sieht auch personelle Veränderungen vor. Rund 480 der weltweit 3.850 Stellen sind davon betroffen.

Werbung