Direkt zum Inhalt

Wegen Reichtum geschlossen? Media Markt schließt alle deutschen Geschäfte…

09.09.2013

…um sie zwei Tage später wieder mit Pauken und Trompeten zu eröffnen. Am 2. Oktober sollen - nach einem Bericht der deutschen Lebensmittelzeitung - die Rollbalken in den deutschen Media Märkten nach unten gehen. Was dann folgt ist eine Umgestaltung der Läden, damit diese dann am 4. Oktober eine gemeinschaftliche „Neueröffnung“ feiern können.

Der Marketing-Gag dürfte vor allem für die Industrie recht teuer werden, soll diese doch die Werbeaktion zum größten Teil finanzieren. Dementsprechend schaumgebremst war auch die Freude jener Manager, die man auf der IFA darauf ansprach. Unbestätigten Gerüchten zufolge soll die Industrie den Märkten günstigere Einkaufskonditionen (bis zu einem Prozent) gewähren. Für Media Markt selbst, halten sich die Kosten jedenfalls in Grenzen, ist der 3. Oktober doch ein Feiertag („Tag der Deutschen Einheit“).

 

Noch vor der Schließung soll Ende September natürlich auch ein großer Ausverkauf für leere Märkte sorgen. In der dann zur Verfügung stehenden Zeit werden die insgesamt 254 deutschen Märkte einheitlich umgestaltet, wobei die genauen Details der Eröffnung dann in den Händen des jeweiligen Marktes liegen werden. Bundesweit sollen, so schreibt die Lebensmittelzeitung, nur bis zu zehn Artikel beschafft und beworben werden.   

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Vorstandschef Berhard Düttmann macht jetzt ernst: der Umbau bei Media-Saturn beginnt.
Branche
05.08.2020

Die Media-Saturn-Mutter plant einen radikalen Kahlschlag. Bis zu 3.500 Jobs könnten wegfallen und Filialen geschlossen werden teilte Ceconomy mit. Davon betroffen wäre vor allem das „europäische ...

Branche
01.07.2020

Dass die IFA heuer völlig anders verlaufen wird als all die Jahre zuvor überrascht ja wenig. Nun hat man mit Samsung außerdem einen der ganz großen Aussteller verloren. Die Koreaner wollen Anfang ...

Die Filiale in Parndorf soll noch heuer öffnen.
Branche
26.06.2020

Noch in diesem Jahr wird der rote Elektroriese seine Filiale im Parndorfer Shoppingpark PADO eröffnen. Schon jetzt wird online nach Mitarbeitern gesucht.

Branche
19.05.2020

Die IFA 2020 wird vom 3. bis 5. September als dreitägige Veranstaltung mit enger Teilnehmerbegrenzung stattfinden. Dabei wird man sich vollständig auf die B2B-Kernfunktionen der IFA konzentrieren ...

Branche
21.04.2020

Groß ist die Überraschung nicht wirklich, seit heute ist es aber auch offiziell: Aufgrund des seitens des Landes Berlin kommunizierten Verbots von Großveranstaltungen mit mehr als 5.000 ...

Werbung