Direkt zum Inhalt

Wechsel an der Marketingspitze: Jetzt setzt Miele auf Schwarz

10.05.2004

Nur ein Gastspiel war die Miele-Marketingleitung für Mag. Ulrike Swoboda (Bild), die diese Funktion – nach einer mehrmonatigen Übergangszeit – erst seit 1. April bekleidet hat. Die bisherige Nachfolgerin von Gerhard Mahr (Bild unten) kehrt nämlich dorthin zurück, von wo sie zu Miele gekommen war: zu Melitta.

Mahr gegenüber Elektrojournal Online: „Frau Swoboda hat Josef Vanicek Ende April darüber in Kenntnis gesetzt, ...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
18.10.2018

Der Chef der Wiener Börse, Christoph Boschan, rechnet fix damit, dass Anfang 2019 am heimischen Kapitalmarkt das geplante eigene Handelssegment für kleine und mittelgroße Aktiengesellschaften ...

Elektroschrott in Brand. 90 Feuerwehrleute mussten ausrücken.
Branche
18.10.2018

Schwarze Wolken über Amstetten, die Rauchsäule war kilometerweit bis über das Stadtzentrum zu sehen. Ein Berg aus Elektroschrott geriet in Brand. Elektrojournal Online zeigt Ihnen die ...

E-Paper
17.10.2018
ABUS lud zum VIP-Event nach Essen. Insgesamt folgten mehr als 50 Kunden und Partner der Einladung.
E-Technik
17.10.2018

Sicherheitsexperte ABUS blickt zufrieden auf seinen Essener Messeauftritt zurück. Auf rund 450 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigte man zahlreiche Produktneuheiten aus den Bereichen ...

Produkte
17.10.2018

Mit Advanced Colour Protect präsentiert Remington eine neue Haarstyling-Serie speziell für gefärbtes Haar. Ein spezieller Farbschutz-Hitzesensor reguliert beim Haartrockner, Haarglätter und den ...

Werbung