Direkt zum Inhalt

Wärmebildkamera im Westentaschenformat

24.09.2019

RS Components hat die Wärmebildkameras des Herstellers Fluke in sein Lieferprogramm aufgenommen. Die PTi120 ist äußerst kompakt und eignet sich daher bestens für Einsätze bei Instandhaltungsmaßnahmen. 

Die Wärmebildkamera PTi120 ermöglicht den Wartungsteams, erweiterte Infrarotinspektionen und schnelle Temperaturmessungen von elektrischen Geräten, Maschinen oder Pumpen und Motoren durchzuführen, um so die Ausfallzeiten von Anlagen zu minimieren. Ein Hauptmerkmal der voll radiometrischen Einheit ist der 3,5-Zoll-LCD-Touchscreen sowie die IR-Überlagerungsfunktion. Diese ermöglicht die automatische und gleichzeitige Erfassung eines digitalen Bildes mit sichtbarem Licht gemeinsam mit einem Infrarotbild. Nutzer können das resultierende Bild von der Darstellung im vollständigen Infrarotbereich bis zur kompletten Wiedergabe im Bereich des sichtbaren Lichts mischen. Dazu müssen sie lediglich mit dem Finger über den Bildschirm fahren. Dadurch lassen sich Problembereiche schnell lokalisieren. Das Gerät liefert Messdaten bis auf Pixelebene und bietet eine Infrarotauflösung von 120 mal 90 Pixeln für insgesamt 10.800 Pixel.

Robustes Gehäuse

Von diesen Eigenschaften abgesehen ist die PTi120 ein robustes Gerät in einem IP54-Gehäuse, das dem Eindringen von Schmutz und Wasser widersteht und Stürzen aus einer Höhe von bis zu einem Meter standhält. In Verbindung mit der Connect Desktop-Software von Fluke und der Funktion zum Kennzeichnen von Assets lässt sich der Barcode oder QR-Code eines Objekts im Fokus der Beobachtung scannen, um ein erfasstes IR-Bild zusammen mit Datums-/Uhrzeitinformationen in vordefinierten Ordnern zu speichern. Diese Daten sind dann über WLAN oder USB versendbar.

 

Werbung

Weiterführende Themen

Ein weiterer Neuzugang: Das Flir CM275 Zangenmessgerät kombiniert Wärmebildtechnik mit elektrischer Messung
E-Technik
28.05.2018

Eine Reihe von Flir-Wärmebildgeräten sowie andere Produkte aus dem Bereich Messen und Testen für Wartungsanwendungen gibt’s nun bei RS Components. Die Produkte sind vor allem auf Elektriker, ...

RS Components erweitert sein Sortiment von RS Pro-Steckverbindern und -Kabeln.
Produkte
21.12.2017

Neue RS Pro-Verbindungsprodukte bieten eine Alternative für zahlreiche Anwendungsfälle in Industrie, Medizintechnik und im Endverbrauchersektor.

RS Components nimmt MediSpec-Steckverbinder von Molex für medizinische Anwendungen ins Sortiment auf.
Produkte
06.12.2017

Als Erweiterung des Industrie- und Automatisierungsportfolios von RS bieten neue Rundsteckverbinder aus Kunststoff High-Performance-Konnektivität für medizinische Anwendungen.

Die Reihe von Peripheriemodulen und Shields für das Arduino-Ecosystem bietet Ingenieuren und Hobbytechnikern eine Vielzahl von Sensor- und Kommunikationsoptionen.
Produkte
01.12.2017

RS Components fügt seinem Sortiment Pmods und Arduino-kompatible Shields von Digilent hinzu.

Die dritte Generation des mobilen Wärmebildinstrumentes erfasst schärfere Bilder und vereinfacht das Teilen (via App).
Produkte
23.11.2017

RS Components liefert mit der neuen Flir One Pro erschwingliche Wärmebildtechnik auf hohem Niveau.

Werbung