Direkt zum Inhalt

Von Dufour zu Ginthum: BSH Deutschland wechselt den Geschäftsführer

10.10.2012

Mit Wirkung zum 9. Oktober hat der Aufsichtsrat der BSH Matthias Ginthum zum Geschäftsführer für Marketing, Vertrieb und Logistik berufen. Ginthum hat bis dato den Geschäftsbereich Wäschepflege geleitet und ist seit 1990 bei der BSH tätig. Jean Dufour scheidet zum 31. Oktober aus dem Unternehmen aus persönlichen Gründen aus.

Der neue Geschäftsführer Matthias Ginthum war seit seinem Eintritt bei der BSH in diversen Managementfunktionen tätig und hat in dieser Zeit Erfahrungen im Vertriebs- und Marketingmanagement gesammelt: Er begann in der Konzernplanung und war von 1996 bis 1999 Geschäftsführer der BSH in Frankreich, danach Leiter des Konzern-Controllings in München. Seit dem Jahr 2009 zeichnete er für das weltweite Waschmaschinen- und Trocknergeschäft der BSH verantwortlich.

 

Jean Dufour hat sein Mandat im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niedergelegt. Herr Dufour war seit 2005 Geschäftsführer der BSH für Marketing, Vertrieb und Logistik weltweit. In den zurückliegenden sieben Jahren hat er den Ausbau der weltweiten Vertriebspräsenz der BSH, insbesondere in Asien, vorangetrieben und die führende Marktposition in Europa weiter ausgebaut. Die BSH dankt Herrn Dufour für seine Leistungen und Verdienste und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Christoph Gassner war zuletzt im Produktbereich Customer Service in der BSH Zentrale in München beschäftigt - nun leitet er den Kundendienst in Österreich
Hausgeräte
01.08.2018

Nach zwölf Jahren in der BSH übernimmt Christoph Gassner mit Anfang Juli die Leitung des Kundendienstes der Marken Bosch, Siemens, Neff, Gaggenau und Constructa. Damit löst Gassner Sascha Müller ...

Bei X-Spect erfasst und analysiert ein integrierter Sensor Materialien und Lebensmittel.
Aktuelles
05.09.2017

BSH Hausgeräte präsentiert zusätzlich zu zahlreichen Produktneuheiten Innovationen für das digitale Zeitalter – beispielsweise aus den Bereichen Sensorik (X-Spect), Vernetzung (Home Connect) und ...

Gabriele Költringer, neue Geschäftsführerin des FH Technikums Wien: „Als technische Fachhochschule müssen wir helfen, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.“
Aktuelles
04.09.2017

Die neue Geschäftsführerin möchte einen Schwerpunkt auf die Digitalisierung legen.

Anfang August wurden Teile von Niederösterreich, Kärnten, Salzburg, die Steiermark und Tirol. In Reaktion darauf startete BSH Hausgeräte eine Hilfsaktion.
Aktuelles
10.08.2017

Schwere Unwetter haben Anfang August 2017 in Österreich enorme Schäden angerichtet – BSH Hausgeräte hilft den Betroffenen.

Christian Nuck ist neuer Geschäftsführer bei abatec electronic solutions.
E-Technik
06.08.2017

Christian Nuck führt nun die Geschäfte bei abatec electronic solutions.

Werbung