Direkt zum Inhalt

Von Bosch zu Bosch: Franz Fohr betreut künftig die Großfläche im Raum Wien

27.04.2007

Er übernimmt das Key Account-Management für die Großfläche im Raum Wien von Martin Rauth. Dieser wird anderweitig innerhalb der Bosch-Organisation eingesetzt.

Der 1972 geborene Franz Fohr gehört zu den begehrten "Personalressourcen" dieser Branche. Angefangen hat er seine Tätigkeit bei Miele, danach folgte eine erfolgreiche Phase bei Bosch. 2004 holte ihn der ehemalige Miele-Kollege und nunmehrige Whirlpool-Vertriebsleiter Roman Jäger als Key Accounter ins Unternehmen.

Mit 1. Juni geht's zurück zu Bosch, wo er die Wiener Großfläche betreuen wird.
Markenchef Peter Henner: "Fohr ist ein aufstrebender Bursch', der erkannt hat, welche Entwicklungsmöglichkeiten ihm innerhalb der BSH offen stehen. Wir haben uns nie aus den Augen verloren, und ich freue mich sehr, dass er wieder unserem Team angehört."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Eyecatcher-Design: Die Tassimo My Way ist in Mystical Black, Majestic White und Deep Red erhältlich
Hausgeräte
15.05.2018

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – deshalb präsentiert Bosch mit seiner Tassimo My Way eine Kapselmaschine, welche die persönlichen Vorlieben von Genießern ins Rampenlicht stellt.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Erster Bosch Store für Hausgeräte in Österreich (v.l.): Peter Götz, Executiv VP Europe; Geschäftsführer BSH Hausgeräte Österreich Michael Mehnert und Alexandra Dietmair; Volker Klodwig, Vertriebsleitung BSH Hausgeräte Zentral- & Osteuropa
Aktuelles
07.12.2017

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Bosch ist jetzt groß auf der Mariahilfer Straße da.

Die elfte Ausgabe des „HTL-Oscars“ holt Technik-Talente ins Rampenlicht.
Branche
16.10.2017

Alle Schüler in den HTL-Abschlussklassen sind mit ihren Diplomarbeitsprojekten teilnahmeberechtigt, die Anmeldefrist läuft bis 30. November 2017.

Der Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor von Bosch lässt sich auch an der Zimmerdecke montieren.
Produkte
16.10.2017

Der Bosch Smart Home Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor ist ein Rauchmelder mit zusätzlicher Luftqualitätsmessung.

Werbung