Direkt zum Inhalt
Die Elektrofachhandelstage gehen dorthin, wo schon einmal alles begann.

Volles Haus: Elektrofachhandelstage 2018 ausgebucht

24.04.2018

Das ging wirklich flott: Schon fünf Monate bevor sich die Türen zu den Elektrofachhandelstagen öffnen, kann Reed Exhibitions ein ausgebuchtes Linzer Design Center vorweisen. Jetzt will man mit Außenflächen Abhilfe schaffen, eine Warteliste gibt’s ebenfalls bereits.

Es heißt also „Back to the roots“. Am 21. und 22. September werden im Design Center Linz die diesjährigen „Elektrofachhandelstage“ über die Bühne gehen – eine offene Kommunikations-, Informations- und Order-Plattform für den gesamten Elektrofachhandel. Geschichtlich gesehen ist der Ort gut gewählt, immerhin nahm hier auch die einstige Futura ihren Ausgang.   

„Die Resonanz aus der Ausstellerschaft und Verbände auf die Neuausrichtung war überaus positiv“, berichtet Markus Reingrabner, Category Manager bei Reed Exhibitions: „Es werden Aussteller aus allen Branchensegmenten vertreten sein, das Design Center ist voll ausgebucht. Es gibt bereits eine Warteliste, wir versuchen jedoch, hier mit Außenflächen etwas Abhilfe zu schaffen.“ 

Die Indoor-Aufplanung wird in den nächsten Tagen abgeschlossen sein. Neben den bekannten Key Playern wie die BSH-Gruppe, Miele, Electrolux, Rexel-Gruppe, Samsung, Whirlpool, Kitchen Aid, Elektra Bregenz, Gorenje, Dyson, De Longhi oder WMF werden auch die drei Kooperationsverbände EP:, Expert und Red Zac prominent vertreten sein. Neu sind unter den Ausstellern Jura, Liebherr und GGV.

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
09.01.2019

Vom 7. bis 10. Februar 2019 findet im Messezentrum Salzburg die 41. Ausgabe der Bauen+Wohnen Salzburg, statt. Rund 470 Aussteller informieren Besucher über die Themen Bauen, Renovieren, ...

Branche
04.10.2018

Geeinigt haben sich die Vertreter der FEEI-Fachgruppen und der Einkaufskooperationen: das Format der Elektrofachhandelstage wird auch 2019 fortgesetzt. Der Termin: 27. & 28. September 2019. ...

Branche
27.09.2018

Ein ausgesprochen positives Resümee der Elektrofachhandelstage zieht (auch) ElectronicPartner. Der Messeauftritt mit smarten Themenbögen quer über alle Produktgruppen, wurde zur gut besuchten ...

Da geht's lang. 1.909 Besucher fanden den Weg zu den Elektrofachhandelstagen 2018.
Branche
26.09.2018

Nicht ganz 2.000 Fachbesucher ließen sich die Elektrofachhandelstage 2018 nicht entgehen. Diese Zahl lag durchaus im zu erwartenden Bereich. Überraschend war allerdings, wie zufrieden Aussteller ...

Branche
25.09.2018

Die Location war thematisch schon mal sehr gut gewählt: In den Voest Alpine Stahlwelten ging nicht nur der Expert-Galaabend über die Bühne, auch in Sachen „Expert 2018“ fiel dort die finale ...

Werbung