Direkt zum Inhalt

Virtual Earth: Microsoft fotografiert unseren Globus mit 216-Megapixel-Kamera

24.05.2007

Das hat der Konzern gestern, Dienstag, anlässlich der Eröffnung des neuen Photogrammetry-Zentrums in Graz mitgeteilt.

Für die detailgenaue Kartierung setzt Microsoft auf eine einzigartige digitale 216-Megapixel-Luftbildkamera, die vom österreichischen Technologieunternehmen Vexcel entwickelt wurde. Die Entwickler des von Microsoft übernommenen Unternehmens zeichnen auch für die automatisierten 3D-Algorithmen verantwortlich. Diese machen die kostengünstige 3D-Realisierung ganzer Städte überhaupt erst möglich.

Luftbildaufnahmen sollen aber erst der Anfang sein. Unter dem Stichwort "Human Scale" sollen Kameras und Sensoren in den kommenden Jahren auch am Boden eingesetzt werden, um Straßen, Geschäfte, Kirchen und Museen wie mit dem menschlichen Auge einzufangen. Einsatzbereiche: Auto-Navigationssysteme, Handys, aber auch Uhren.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
21.12.2011

Microsoft und Nokia wollen gemeinsam den Blackberry-Hersteller RIM übernehmen. Auch Lizenzen fürs neue Blackberry-Betriebssystem sollen verkauft werden. Das berichtet das Wall Street Journal. ...

Telekom
20.10.2011

Der Nokia-Konzern segelt schon seit längerem durch krisenstürmische Umsatzgewässer. Jetzt verlässt Peter Hochleitner das Schiff. Der 40-Jährige wechselt mit Dezember vom Handy-Riesen zu Microsoft ...

Consumerelectronic
14.10.2011

Es wird ein heißer Winter. Microsoft und Sky Österreich machen gemeinsame Sache. Die Inhalte von Sky Go laufen künftig auch über die Xbox 360. Xbox Live Mitgliedern mit einer Goldmitgliedschaft ...

Multimedia
15.12.2010

Microsoft-Chef Steve Ballmer will Anfang Jänner auf der Consumer Electronics Show (CES) mit neuen Windows-Modellen zum Tablet-Gegenschlag ausholen. Das berichten die New York Times unter Berufung ...

Telekom
11.10.2010

Gemeinsam mit Partnern und Mobilfunkbetreibern stellte Microsoft heute weltweit das Betriebssystem Windows Phone 7 für Smartphones vor. Verkaufsstart ist der 21. September. Mit neuen Geräten sind ...

Werbung