Direkt zum Inhalt

Vier starke Partner bringen die mobile Rufhilfe für Senioren

28.04.2011

Emporia, T-Mobile, der Österreichische Samariterbund und Hartlauer bringen eine mobile Rufhilfe für Senioren auf den Markt: Gemeinsam hat man ein Konzept entwickelt, bei dem sich aktive und mobile Senioren unterwegs sicher fühlen können. Das neue emporia Elegance plus +S ist mit einem Notrufknopf an der Rückseite versehen, bei dem sich innerhalb weniger Sekunden die Leitzentrale des Samariterbundes meldet.

T-Mobile hat dazu ein passendes Paket geschnürt. Der Tarif Hit 55 mit 1000 Minuten und 100 SMS mit im Gepäck kostet zehn Euro im Monat. Dazu gibt es das Servicepaket des Samariterbundes um 14,90 Euro. Das Angebot ist mit dem neuen Emporia-Handy in allen T-Mobile Shops und exklusiv bei Hartlauer erhältlich.

Der Benutzer kann auf Knopfdruck einen Alarm auslösen und wird direkt via Freisprecheinrichtung mit der Leitstelle des Samariterbundes verbunden. Diese ist 24 Stunden das ganze Jahr hindurch besetzt und fordert im Bedarfsfall Hilfe für die betreffende Person an, ob Rettung, Polizei oder eine sonstige Organisation, die sich dem Ort am nächsten befindet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Werbe-Sujet der T-Mobile Aktion
Branche
11.05.2017

Ab 11. Mai 2017 startet T-Mobile unter dem Motto „loyal ist nicht egal“ ein Aktionspreis-Angebot – dazu gehören Smartphones wie Huawei P10 und Samsung Galaxy S8 sowie S7.

Präsentierten anlässlich der T-Mobile Austria-Jahrespressekonferenz ein Umsatzwachstum (v.l.n.r.): CFO (bis April 2017) Stefan Gross, der zukünftige CFO Gero Niemeyer, CCO Maria Zesch und CEO Andreas Bierwirth.
Branche
02.03.2017

Die Eckpunkte der Entwicklung von T-Mobile Austria zeigen ein Umsatzzuwachs um drei Prozent auf 855 Mio. Euro, die Investitionen in LTE-Breitbandnetz sind weiter angestiegen, und die Datenmenge ...

Der T-Mobile-Lehrling Carmen Liftl im Servicebereich.
Branche
22.02.2017

T-Mobile sucht österreichweit 40 Lehrlinge. Dazu wurde eigens das Recruiting-Game Match! erstellt – das persönliche Kompetenzprofil des Bewerbers wird dabei abgefragt. Zudem startete T-Mobile ...

Die Box von My HomeNet: T-Mobile-Kunden können bei der Anmeldung bis 19. März 2017 120 Euro sparen.
Multimedia
30.01.2017

Die Aktion gilt ab sofort bis 19. März 2017: T-Mobile Kunden erhalten bei der Anmeldung von My HomeNet die einmalige Aktivierungsgebühr erlassen und eine Gutschrift. Bei einer Kombination mit dem ...

Verleihung des T-Mobile Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises an das Projekt InterprAID, Onlineplattform für Dolmetschen (Mitte); links Andreas Bierwirth, CEO von T-Mobile Austria; rechts Jurypräsident Franz Fischler
Multimedia
06.12.2016

Der T-Mobile Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds vergibt jährlich 50.000 Euro Preisgelder – dabei soll das Potenzial der Telekommunikation zu nachhaltiger Lebensart ausgeschöpft werden. Die ...

Werbung