Direkt zum Inhalt

UVP-Senkung bei 50-Zöllern: Pioneer steigt vor Weihnachten nochmals kräftig aufs Gas

12.12.2008

Die UVP-Anpassung wurde europaweit durchgeführt, betrifft ausschließlich die 50-Zöller und beträgt - je nach Modell - bis zu 800 Euro. Damit will man auch die immer stärker auseinander klaffende Preisschere zum Mitbewerb schließen.

Händler erhalten für ihre Lager- und Demowaren selbstverständlich einen entsprechenden Lagerwertausgleich. Und auch die Händler-Spannen bleiben - bis auf eine geringfügige Anpassung - gleich. "Es war uns auch sehr wichtig, dass unsere Handelspartner hier nicht draufzahlen oder auf der Strecke bleiben", so Pioneer-Marketingchef Erwin Hobecker.

Dementsprechend positiv sei auch das Feedback der bereits informierten Fachhändler. "Trotz der UVP-Anpassung liegen wir preislich immer noch über unseren Mitbewerbern. Allerdings ist die Schere jetzt nicht mehr so drastisch. Wir mussten hier einfach eine Aktion setzen. Für die 50-Zöller haben wir uns übrigens deshalb entschieden, weil sich in diesem Bereich einfach am meisten bewegt", so Hobecker weiter.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Hausgeräte
25.08.2014

Der südkoreanische Elektronikkonzern LG will die Produktion von Plasma-Fernsehgeräten einstellen. Zurzeit werde geprüft, wann der geeignete Zeitpunkt für den Schritt sei, wurde der Leiter der ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Werbung