Direkt zum Inhalt

Unschlagbare Grebien-Connection: Neuer Boss der neuen Turmix-Niederlassung

05.07.2005

Ließ wieder seine Beziehungen spielen: Österreichs neuer Turmix-Chef F. René Grebien

An dieser Erkenntnis ist schon was dran: Was sich innerhalb eines halben Jahres in unserer Elektrobranche abspielt, reicht in anderen Branchen gleich für mehrere Jahre! Besonders dann, wenn Neuigkeiten wie die folgende zwei Highlights auf einmal parat hält...
Highlight Nr. 1: Branchen-Haudegen F. Rene Grebien ist schon wieder „voll da“, bevor er noch „richtig weg“ war. Vor rund sechs Wochen erst schrieben wir: Elin-Gastspiel neigt sich dem Ende zu: Grebien trennt sich von Eurotech. Was aus heutiger Sicht „historisch“ nicht mehr ganz korrekt ist – aber darauf kommen wir noch zu sprechen.
Tatsache ist, dass Grebien noch nie lange im „Out“ war, nachdem er ein Unternehmen verlassen hat. Und wer sich selbst so gut verkauft, kann in der Antarktis wahrscheinlich auch einen blühenden Handel mit Eisschränken betreiben – um hier das plakativste Beispiel für Verkaufstalente zu strapazieren. Eigenschaften, die offenbar auch den Chef der Schweizer Turmix AG, Alexander P. Howden, zu überzeugen vermochten.
Womit wir beim Highlight Nr. 2 angelangt sind: Seit 1. Juli agiert Grebien wieder in der von ihm bevorzugten Kleingeräte-Szene. Und zwar als Geschäftsführer der neu gegründeten Turmix GmbH in Wien, einer hundertprozentigen Tochter des Schweizer Mutterhauses.
Wo in Wien, entbehrt allerdings nicht einer gewissen Ironie (deshalb auch der „historische“ Einwand): nämlich in den ehemaligen Räumen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
01.04.2020

Die Corona-Krise geht auch an der Recycling-Branche nicht spurlos vorüber. Während auf der einen Seite wichtige Rohstoffe fehlen, sind die Rohstoffpreise auf der anderen Seite endgültig im Keller ...

Martin Wild verlässt die Großfläche.
Branche
31.03.2020

Kurzarbeit, Staatshilfe und jetzt auch noch der schmerzhafte personeller Abgang: Chief Innovation Officer Martin Wild nimmt bei der Elektrogroßfläche seinen Hut.

Branche
31.03.2020

Keine Lösung in Sachen Mischbetriebe brachte gestern eine Telefonkonferenz unter der Leitung von WKO-Boss Harald Mahrer. Besser sieht’s offenbar in Vorarlberg aus. Nach der Anzeige eines ...

Anschauen lohnt sich: Sie erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie trotz geschlossener Geschäftslokale Umsätze generieren können.
Branche
31.03.2020

Wertgarantie setzt nun auf Online-Schulungen: Unter dem Titel „Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte“ gibt es noch in dieser Woche sämtliche weitere Online-Seminare, die Sie nicht verpassen ...

Branche
31.03.2020

Nach der harschen Kritik an der Umsetzung des Coronavirus-Härtefallfonds für Kleinstunternehmen soll dieser nun ausgeweitet werden. Vizekanzler Werner Kogler hat dies zumindest im heutigen Ö1- ...

Werbung