Direkt zum Inhalt

„Unbefriedigende Umsätze“: Leifheit-Chef Radke muss gehen

16.10.2018

Haushaltswaren-Hersteller Leifheit setzt seinen Chef vor die Tür. Der Aufsichtsrat habe Thomas Radke mit sofortiger Wirkung abberufen und freigestellt, teilte das deutsche Unternehmen mit.

Thomas Radke muss bei Leifheit seinen Hut nehmen.

Als Grund für die vorzeitige Vertragsauflösung (dieser wäre noch bis 2019 gelaufen), gibt Leifheit „unbefriedigende Umsätze“ an. Erst kürzlich musste man seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigieren und das Umsatzwachstum auf 2,5 bis 3,5 Prozent reduzieren. Als Grund nannte Leifheit eine schwache Nachfrage für elektrische Geräte zur Reinigung von Oberflächen.

Durch Radkes Abberufung steige die Rückstellung für Personalaufwendungen. Dies schmälere das erwartete operative Ergebnis welches mit 236,8 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres liegen sollte. Radke war seit 2014 Leifheit-Chef, ein Nachfolger soll noch heuer gefunden werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Gilles Morel tritt sein Amt am 1. April 2019 an.
Hausgeräte
18.01.2019

Die Whirlpool Corporation hat Gilles Morel zum Executive Vice President Europa, Naher Osten und Afrika ernannt. In dieser Funktion wird er direkt an CEO Marc Bitzer berichten.

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Thomas Hillebrand
Branche
07.01.2019

Mit Thomas Hillebrand und Andreas Mittelhann verstärken ab sofort zwei langjährige Handelsprofis die Vertriebsleitung von Mediamarkt und Saturn in Österreich.

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen.
Multimedia
07.01.2019

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen. Der bisherige Vorsitzende und Miteigentümer Mark Hüsges wechselt als Chairman in den neu ...

Patrick Döring
Branche
06.01.2019

Im Geschäftsjahr 2018 konnte die Wertgarantie Group mit einem Bestandswachstum auf über 6,2 Mio. Verträge erneut einen Erfolg verbuchen. Mit der Berufung von Patrick Döring und Udo Buermeyer wird ...

Werbung