Direkt zum Inhalt

„Unbefriedigende Umsätze“: Leifheit-Chef Radke muss gehen

16.10.2018

Haushaltswaren-Hersteller Leifheit setzt seinen Chef vor die Tür. Der Aufsichtsrat habe Thomas Radke mit sofortiger Wirkung abberufen und freigestellt, teilte das deutsche Unternehmen mit.

Thomas Radke muss bei Leifheit seinen Hut nehmen.

Als Grund für die vorzeitige Vertragsauflösung (dieser wäre noch bis 2019 gelaufen), gibt Leifheit „unbefriedigende Umsätze“ an. Erst kürzlich musste man seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigieren und das Umsatzwachstum auf 2,5 bis 3,5 Prozent reduzieren. Als Grund nannte Leifheit eine schwache Nachfrage für elektrische Geräte zur Reinigung von Oberflächen.

Durch Radkes Abberufung steige die Rückstellung für Personalaufwendungen. Dies schmälere das erwartete operative Ergebnis welches mit 236,8 Mio. Euro auf dem Niveau des Vorjahres liegen sollte. Radke war seit 2014 Leifheit-Chef, ein Nachfolger soll noch heuer gefunden werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Wolfgang Weidinger
E-Technik
03.09.2018

Weidmüller Österreich hat einen neuen Geschäftsführer: Wolfgang Weidinger hat mit Anfang September die Nachfolge von Josef Gross angetreten. Gross hat die Weidmüller-Geschäfte seit dem Ausscheiden ...

Sandra Kolleth übernimmt die Leitung von Miele Österreich, Slowenien und Kroatien. Martin Melzer übernimmt die Region SEMEA.
Hausgeräte
28.08.2018

Richtig rund geht’s in der Führungsetage von Miele Österreich: Noch-Chef Martin Melzer steigt (bzw. stieg) zum Regional Managing Director auf und mit seiner Nachfolgerin erklimmt nun erstmals eine ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Thomas Roschinsky übernimmt die Agenden von Maximilian Hager.
Hausgeräte
20.08.2018

Mit heutigem Tag startet Thomas Roschinsky beim Premium-Kaffeevollautomatenanbieter Jura durch. Er wird dort in die Fußstapfen von Branchen-Urgestein Maximilian Hager treten, der nach ...

Walter Wanke steigt zum Sales Director auf.
Hausgeräte
19.07.2018

Bei der De’Longhi Gruppe mit den Marken De’Longhi, Kenwood und Braun Haushalt gibt es auf der Führungsebene internen Zuwachs. Key Account Manager Walter Wanke übernimmt als neuer Director of Sales ...

Werbung