Direkt zum Inhalt

Umgezogen und modern aufgezogen: EP:Stessl eröffnet in ehemaliger Niedermeyer-Filiale neu

12.08.2013

Niedermeyer ist nicht mehr. Die Geschäftsflächen wurden frei. EP:-Händler Roland Stessl nutzte die Chance. Er zog mit seinem E-Fachhandel in die ehemaligen Niedermeyer-Filiale von Fürstenfeld und präsentiert ein modernes Geschäftslokal, das alle Stückeln spielt.   

„Wenn es nach unseren Besuchern und Kunden gegangen wäre, hätte ich bereits am ersten Tag bis 24 Uhr öffnen können“, sagt Elektrohändler Roland Stessl. Ja, es war eine gelungene Neueröffnung im steirischen Fürstenfeld. Die ehemalige Niedermeyer-Filiale ist die neue Heimat von EP:Stessl. Bis 21 Uhr hielt man das Geschäft am langen Einkaufsdonnerstag offen. In drei Stunden wurden 1.500 Besucher gezählt.

 

200 Quadratmeter ist er groß, der neue Ausstellungsraum. Der Telekombereich wurde vergrößert, die IT-Ausstellung ist neu. Unterstützung bei der Eröffnung gab es auch von Jura, Nespresso und Sky. Promotoren führten die neuesten Produkte vor.

 

Freitags und samstags hielt der Besucher-Ansturm an. Ein Flyer informierte über die Eröffnungsangebote. „Es gab sehr viel positives Feedback zu dem Flyer, der uns viele Neukunden ins Geschäft brachte. Ich bin froh, dass mich EP: hier so gut unterstützt hat“, so Stessl.

 

Apropos EP: In der Zentrale freut man sich natürlich über die erfolgreiche Eröffnung und den Kundenansturm. Eh klar. „Der Laden ist richtig toll geworden und verfügt über einen umfassenden Ausstellungsbereich. Wird man dann auch noch vom motivierten Team von EP:Stessl empfangen und beraten, möchte man das Geschäft gar nicht mehr verlassen. Wie man ja bereits bei der Eröffnung sehen konnte“, sagt der betreuende Regionalleiter Erich Theuermann.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
05.06.2014

Zum WM-Auftakt schaltet HD Austria alle 29 Sender aus dem Kombi Austria-Paket kostenlos für 3 Monate frei und zwar beim Kauf neuer Plug&Wow-Hardware im Handel. Unterstützt wird die Gratis- ...

Branche
04.06.2014

Nach über vier Jahrzehnten in der Elektrobranche und fast 30 Jahren Selbstständigkeit verabschiedet sich Josef Mühlburger von EP:Mühlburger nun schrittweise in seinen wohlverdienten Ruhestand. Für ...

Branche
21.05.2014

Begonnen hat alles mit Fahrrädern – vor 80 Jahren. Heute wird man bei EP:Jiricek nicht nur in Sachen Drahtesel und Elektrogeräte fündig, auch Spielwaren hat der umtriebige Händler inzwischen im ...

Branche
11.04.2014

Im Vorbericht zu den Frühjahrs-Ordertagen (Elektrojournal Ausgabe 3/2014) habe wir’s bereits verraten, jetzt gibt’s auch was zu sehen. EP: wird sich rund um die kommende Fußball-Weltmeisterschaft ...

Branche
06.03.2014

Das ElectronicPartner InfoNet, die zentrale Informations- und Bestellplattform für alle ElectronicPartner-Mitglieder ist seit kurzem auch in einer mobilen Version verfügbar und somit bestens für ...

Werbung