Direkt zum Inhalt

Überflieger: Samsungs S-SIM speichert bis zu einem Gigabyte an Daten

08.11.2006

Heutzutage werden Handys mit separaten Speicherkarten aufgerüstet, um MP3, Videos und anderen Content mobil abzuspeichern. Mit Samsungs neuer SIM-Karte dürften diese Speichermedien nun aber überflüssig werden. Und noch etwas: Die S-SIM-Karte zeige in jedem Fall Samsungs Technologieführerschaft auf diesem Sektor, so ein überzeugter Chil Hee Chung, Chef des Samsung-Entwicklerteams.

Der zusätzliche Speicherplatz, samt verlässlicher Sicherheitsfunktionen, würde Konsumenten neue Möglichkeiten in der mobilen Kommunikation aufzeigen. Die neue Karte basiere auf der herkömmlichen SIM-Schnittstelle und sei damit auch mit allen Geräten kompatibel. Zudem werden MMC und USB unterstützt, um eine rasche Übertragung von größeren Datenmengen zu gewährleisten.
Bei der Fertigung der S-SIM setzt Samsung auf SiP-Technologie (System-in-Package), um alle NAND-Flash-Bausteine auf dem vorhandenen Platz einer herkömmlichen SIM-Karte unterzubringen. Der Öffentlichkeit soll das neue Produkt gemeinsam mit führenden SmartCard-Herstellern auf der Fachmesse Cartes 2006 präsentiert werden. Über Verfügbarkeit und (potenziellen) Preis schweigt das Unternehmen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Mehrere Jahre Produktmanagement- und Marketingerfahrung: Sean Ryan ist neuer Head of Marketing & Operations CE bei Samsung Österreich
Multimedia
28.06.2018

Sean Ryan steigt im Consumer Electronics Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Michael Zoeller, VP, Head of Consumer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Durch Virtual Reality hat man das Gefühl, im Auto hinter dem Lenkrad zu sitzen
Multimedia
11.04.2018

„Lernen durch erleben“ – mit der Virtual Reality App von ÖAMTC Fahrtechnik und Samsung lernen Fahranfänger, richtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu reagieren.

Samsungs neues TV LineUp verfügt über einen neuen, effizienten Bildprozessor
Multimedia
08.03.2018

Samsung hat heute in New York die neue Generation QLED TVs vorgestellt. Eine Premiere ist das One Invisible Cable, das die Stromversorgung und alle AV-Signale in einem einzigen Kabel bündelt.

Werbung