Direkt zum Inhalt

Trotz Japan-Krise: Sharp rechnet mit Gewinnsprung – dank Smartphones & Tablet-PCs

06.06.2011

Die hohe Nachfrage nach Smartphones und Tablet-PCs ist es, die dem japanischen Elektrokonzern Sharp einen unerwarteten Gewinnsprung bescheren dürfte. Trotz Sonderbelastung durch einen Produktionsstopp in zwei TV-Fabriken geht das Unternehmen davon aus, den Nettogewinn um 23 Prozent nach oben zu treiben.

In einer über die Nachrichtenagentur Reuters verlautbarten Meldung, rechnet das Sharp-Management fürs laufende Geschäftsjahr mit einem Nettogewinn von rund 832 Mio. Euro. Analysten hatten zuvor lediglich die Hälfte prognostiziert. Ferner kündigte Sharp an, sein Werk in Kameyama auf die Produktion von kleinen Displays umzurüsten. Damit wolle man, so die Begründung, dem steigenden Bedarf durch iPad & Co. Rechnung tragen.

 

Klar Töne gegenüber dem südkoreanischen Mitbewerb schlug Mikio Katayama an. „Südkoreanische Firmen verlieren im 30- bis 40-Zoll-Segment massiv Geld", sagte der Sharp-Präsident. Sharp werde sich garantiert nicht dem Kampf in einem Markt stellen, bei dem man Verluste schreibe, so Katayama weiter.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte - Multimedia
27.01.2014

Die neue Tasche „Rotation“ von Hama passt für alle gängigen Tablets bis 25,6 cm (10,1“) und ist so gestaltet, dass alle Anschlüsse und Bedienelemente der Geräte frei zugänglich sind. Denn nichts ...

Installation
22.12.2013

Neben den vielen Produktneuheiten, präsentiert das Unternehmen erstmals auf einer Messe das Busch-MasterLight und das neue Comfortpanel.

Produkte - Multimedia
04.12.2013

Gigaset will am Tablet-Markt mitmischen. Der Schnurlostelefon-Spezialist hat zwei auf Android-basierte Modelle im acht und zehn-Zoll Format vorgestellt. Für den Sommer 2014 hat Gigaset Smartphones ...

Consumerelectronic
18.11.2013

Die großen LED-Fernseher von Sharp bieten ein überwältigendes TV-Erlebnis und bereiten der ganzen Familie gerade an Weihnachten großen Spaß. Und für Kunden, die zwischen dem 18.11. und dem 31.12. ...

Consumerelectronic
01.11.2013

Nicht nur Sharp sondern auch Panasonic befindet sich wieder im wirtschaftlichen Aufwind. Nach einem Gewinnsprung im zweiten Geschäftsquartal hob der japanische Traditionskonzern am Donnerstag ...

Werbung