Direkt zum Inhalt
Trilux verlängert die Kooperation mit dem VfL Wolfsburg und ist künftig PremiumPartner – zudem exklusiver Lichtpartner der Wölfe.

Trilux künftig PremiumPartner des VfL Wolfsburg

15.05.2017

Trilux verlängert die Zusammenarbeit mit dem VfL Wolfsburg und ist künftig PremiumPartner – und somit exklusiver Lichtpartner der Wölfe.

Seit fünf Jahren ist Trilux bereits als ExklusivPartner Teil der VfL-Sponsorenfamilie. Jetzt verlängert Trilux seinen Vertrag bei den Wölfen um weitere drei Jahre bis zum 30. Juni 2020 und weitet das Engagement zudem deutlich aus.

Mit Saisonbeginn 2017/2018 agiert Trilux daher als PremiumPartner der Grün-Weißen, der, neben einer gesteigerten LED-Bandenpräsenz im Stadion, gemeinsam mit dem VfL CSR-Projekte durchführen und die neueste Beleuchtungstechnologie in die Infrastruktur der Volkswagen Arena integrieren wird.

So erstrahlt unter anderem demnächst die Heimkabine der Wölfe ebenso in neuem Licht wie die Außenfassade der Arena.

Steffen Grupp, Leiter Sponsoring und Events des VfL Wolfsburg, sagt: „Wir freuen uns sehr über die Fortführung und insbesondere auch den Ausbau der Zusammenarbeit mit unserem langjährigen und geschätzten Partner Trilux. Das ist ein starkes Zeichen, dass unser neuer PremiumPartner auf eine erfolgreiche Zukunft mit dem VfL setzt.“

Und Joachim Geiger, Managing Director der Trilux Vertrieb GmbH, sagt: „Wenn Leidenschaft für Leistung auf Kompetenz und Teamplay trifft, dann entstehen ganz besondere Partnerschaften. Wir sind stolz, unsere ganz besondere Partnerschaft mit unserem geschätzten Partner, dem VfL Wolfsburg, zu verlängern und weiter zu festigen. Wir freuen uns, als exklusiver Lichtpartner die Zukunft gemeinsam mit dem VfL Wolfsburg zu gestalten.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Licht
26.07.2016

Die Trilux-Akademie macht ihre Seminare  durch methodische und inhaltliche Anpassungen attraktiver.

Licht
14.07.2016

Feuchtraumleuchten sollen primär für eine zuverlässige und normgerechte Beleuchtung unter schwierigen Rahmenbedingungen sorgen. Mit der Olexeon-LED-Feuchtraumleuchte von Trilux lässt sich ...

Die Active-Variante der Lunexo-LED eröffnet es, eigene Lichtszenen anzulegen oder auf eine vorkonfigurierte circadiane Tageslichtkurve zuzugreifen, die Farbtemperatur und -intensität der Beleuchtung automatisch dem Tagesverlauf anpasst.
E-Technik
17.05.2016

Die Lunexo-LED-Anbau- und Hängeleuchte eignet sich für den Office-Bereich. Die Leuchte hat laut Trilux automatische und manuelle Steuerfunktionen, zum Beispiel die getrennte Regelung des ...

Auch im zweiten Quartal bietet die Trilux-Akademie umfangreiches Lichtwissen.
Licht
30.03.2016

Die Trilux-Akademie präsentiert das Programm für das zweite Quartal 2016.

Die finanziellen und energetischen Einsparpotenziale beim Umstieg auf LED und Lichtmanagement.
Licht
16.02.2016

Die Energiewende und das ambitionierte Ziel der Bundesregierung, den jährlichen Bedarf an Primärenergien bis 2050 um 50 Prozent zu senken, stellen Städte und Gemeinden vor Herausforderungen. ...

Werbung