Direkt zum Inhalt

Toshiba: endgültig Schluss mit Fernsehern?

10.12.2015

Der von einem schweren Bilanzskandal erschütterte Technologieriese Toshiba will sich japanischen Medienberichten zufolge aus der Produktion von Fernsehern zurückziehen. Wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo unter Berufung auf informierte Quellen meldete, sollen die Fabriken im Ausland verkauft werden.

Berichten zufolge wird Toshiba keine Fernseher mehr produzieren.

Toshiba war die erste Firma in Japan, die 1959 einen Farbfernseher entwickelte. Das Unternehmen hatte jahrelang seine Bilanzen aufgebläht. Der Skandal kostete mehrere Top-Manager den Job.

Toshiba erwägt dem Bericht nach zudem, seine ebenfalls verlustbringende PC-Sparte sowie das Geschäft mit Haushaltsgeräten zu konsolidieren. Damit ziehen sich die Japaner angesichts scharfer Konkurrenz langsam aus dem Geschäft mit Verbraucherelektronik zurück. Stattdessen konzentriert sich Toshiba zunehmend auf das Atomkraftgeschäft und andere Geschäfte mit Unternehmenskunden.

Der angeschlagene Elektronik-Hersteller könnte einer Zeitung zufolge im Rahmen seines Konzernumbaus mehr als 1.000 Stellen streichen.

In einer Erklärung zum Verkauf der TV-Sparte hieß es, noch seien keine Entscheidungen getroffen worden.

Autor/in:
APA – Austria Presse Agentur / Redaktion
Werbung

Weiterführende Themen

Der Umsatz des Unternehmens sank auf 9,9 Milliarden Euro.
Multimedia
15.09.2015

Schwache Geschäfte mit PCs und TV-Geräten haben Toshiba einen Verlust eingebrockt. Für das Quartal von April bis Juni wies der von einem Bilanzskandal erschütterte Elektronikkonzern am Montag ...

Toshibas Bilanz wird Rot ausfallen
Multimedia
02.09.2015

Der jüngste Bilanzskandal hat den japanischen Technologiekonzern Toshiba einem Medienbericht zufolge in die roten Zahlen gestürzt. Und es tauchen ständig neue Fehler in der Bilanz auf. 

Die 60-W-Lampe E-Core-LED von Toshiba Lighting.
E-Technik
08.04.2015

LED-Retrofits als Austausch für die klassischen 60-W-Glühlampen sind beliebte Alternativen, insbesondere wenn es um effiziente Beleuchtung geht. Stiftung Warentest hat 15 nichtdimmbare warmweiße ...

Multimedia
02.02.2015

Ist es tatsächlich nur ein Gerücht, dass Toshiba die weltweite Produktion von TV-Geräten einstellt? Um mit diversen Gerüchten aufzuräumen, präsentieren wir die offizielle Presse-Meldung des ...

Multimedia
29.01.2015

Mit Toshiba zieht sich ein weiterer japanischer Fernsehgeräte-Hersteller aus dem globalen Markt zurück. Das Unternehmen werde Produktion und Verkauf in Nordamerika einstellen, kündigte Toshiba am ...

Werbung