Direkt zum Inhalt

Tel.Me produziert ab sofort nur noch in Österreich

19.11.2003

Tel.Me., Österreichs einziger Handy-Hersteller, produziert seine Smart Phones ab heute (13.11.2003) nur noch in Österreich. Bisher wurden diese in Estland und in Asien gefertigt. Während das obersteirische Hightech-Unternehmen AT&S die Leiterplatten produziert, wird das komplette Assembling von Kapsch Components (im 12. Wiener Gemeindebezirk) übernommen. Noch heuer sollen einige 10.000 Stück vom Band rollen.
Die Entscheidung für Österreich begründet Tel.Me-Marketingdirektor Wolfgang Krivanek mit den „flexibleren Voraussetzungen, die der Standort Österreich bietet. Hier können wir viel besser und schneller auf Kundenwünsche eingehen und auch bei den Stückzahlen flexibler reagieren.” Auch bei den Produktionskosten rechnet Krivanek mit keinerlei Nachteilen – ganz im Gegenteil: „Weil wir jetzt direkten Zugriff auf die Produkte haben, verbilligt sich die Produktion sogar. Der Zwischenhandel wird quasi ausgeschalten”, erklärt Krivanek.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung