Direkt zum Inhalt

Tel.Me produziert ab sofort nur noch in Österreich

19.11.2003

Tel.Me., Österreichs einziger Handy-Hersteller, produziert seine Smart Phones ab heute (13.11.2003) nur noch in Österreich. Bisher wurden diese in Estland und in Asien gefertigt. Während das obersteirische Hightech-Unternehmen AT&S die Leiterplatten produziert, wird das komplette Assembling von Kapsch Components (im 12. Wiener Gemeindebezirk) übernommen. Noch heuer sollen einige 10.000 Stück vom Band rollen.
Die Entscheidung für Österreich begründet Tel.Me-Marketingdirektor Wolfgang Krivanek mit den „flexibleren Voraussetzungen, die der Standort Österreich bietet. Hier können wir viel besser und schneller auf Kundenwünsche eingehen und auch bei den Stückzahlen flexibler reagieren.” Auch bei den Produktionskosten rechnet Krivanek mit keinerlei Nachteilen – ganz im Gegenteil: „Weil wir jetzt direkten Zugriff auf die Produkte haben, verbilligt sich die Produktion sogar. Der Zwischenhandel wird quasi ausgeschalten”, erklärt Krivanek.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der EoC MediaConverter von TRIAX verwandelt jeden Fernseher in einen Smart-TV. So können Hoteliers oder Ferienanlagenbetreiber ihren Gästen komfortable IPTV-Angebote unterbreiten.
E-Technik
18.02.2020

Auf der Light + Building vom 8. bis 13. März präsentiert Triax sein breitgefächertes Portfolio an Produkten und Lösungen für die moderne Signalverteilung. Im Mittelpunkt am Stand F75 in Halle 12 ...

In Batterien stecken wertvolle Rohstoffe...
Branche
17.02.2020

Am 18. Februar ist „Tag der Batterie“: Das UFH ruft die Konsumenten zur umweltgerechten Entsorgung von Altbatterien auf: Immerhin stecken in den Batterien wertvolle Rohstoffe, aber auch giftige ...

Ledvance präsentiert auf einem der größten Stände der L+B 2020 vielfältige Lichtlösungen für unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen.
E-Technik
13.02.2020

Jede Menge neue Lichtlösungen wird Ledvance auf der Light + Building zeigen. Zu finden ist der Licht-Vollsortimenter am Stand A10 in Halle 2.0 .

Leere Hallen statt Menschenmassen: der MWC 2020 fällt aus.
Multimedia
12.02.2020

Der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona fällt in diesem Jahr aus. Nachdem in den vergangenen Tagen immer mehr Aussteller abgesagt haben, ziehen die Veranstalter jetzt die Notbremse.  

E-Technik
12.02.2020

Die OBO Bettermann Austria GmbH hat mit 1. Jänner 2020 Jürgen Marksteiner die Prokura verliehen.

Werbung