Direkt zum Inhalt

TECH DAY 2019: Noch bis 4. Oktober Frühbuchertarif sichern

05.09.2019

Der Handelsverband veranstaltet auch heuer wieder den TECH DAY. Die „Brückenveranstaltung“ zwischen moderner Technik und Handel geht am 7. November über die Bühne. Da werden auch die Austrian Retail Innovation Awards verliehen.

TECH DAY 2019

Do. 7. November 2019
12 – 17 Uhr

ThirtyFive Eventlocation
Wienerbergstraße 11
1100 Wien

Unter dem Motto „Retail Evolution“ vereint der TECH DAY einen Nachmittag lang die neuesten technologischen Trends, zukunftsweisende Entwicklungen und innovative Unternehmen im Handel unter einem Dach. Der dynamische Event verbindet Kurzvorträge und Messe-Elemente miteinander und versteht sich, wie bereits eingangs erwähnt, als Brückenveranstaltung zwischen moderner Technik und Handel.

Die Besucher erwarten Best-Practice-Beispiele zum Thema Supply-Chain, die neuesten Trends im Payment, Mobile- und Omnichannelinnovationen, das alljährliche Startup-Zapping, die Retail Rallye u.v.m. Unter anderem wird im Rahmen der Veranstaltung auch die Austrian Retail Innovation Awards verliehen. Deren Einreichfrist endet übrigens am 18. Oktober 2019, eine Teilnahme ist also noch möglich. Hier finden Sie alle Einreichbedingungen.

Wer sich die Veranstaltung nicht entgehen lassen will, kann sich noch bis 4. Oktober den Frühbuchertarif sichern! Mehr Informationen dazu gibt’s hier.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
29.04.2020

Die Hilfspakete stehen, nur die Mittel kommen nicht bei den Betroffenen an. Grund dafür ist eine überbordende Bürokratie im Hintergrund. Diese kann jetzt zum gigantischen Unternehmens- und ...

Branche
26.03.2020

Österreich läuft zurzeit im Corona-Krisenmodus und der Handel zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen. Hilfe bietet sich in Form einer Handelsverband-Initiative an: Eine neue Plattform ...

Branche
17.03.2020

Einen ersten Erfolg kann die gemeinsame Job-Plattform von Wirtschaftsministerin Schramböck und Handelsverband verzeichnen.

Branche
16.03.2020

Die von der Regierung verordnete Schließung eines Großteils der Handelsgeschäfte werde pro Woche zu einem Umsatzentgang von rund einer Mrd. Euro führen, erwartet der Handelsverband. Von einer ...

Branche
15.03.2020

Wirtschaftsministerin Schramböck und der Handelsverband starten gemeinsame Initiative „Händler helfen Händlern“. Die neue Jobplattform ermöglicht temporäre Arbeitskräfteüberlassung im Handel.

Werbung