Direkt zum Inhalt
Matthias Fiegl ist Leiter der neu geschaffenen T-Mobile-Abteilung IoT & Big Data.

T-Mobile: Matthias Fiegl neuer Abteilungsleiter IoT & Big Data

21.09.2017

Matthias Fiegl wird verstärkt auf Partnerschaften setzen.

Matthias Fiegl, 46, tritt mit 1. Oktober 2017 die Leitung der bei T-Mobile neu geschaffenen Abteilung Internet of Things (IoT) & Big Data an. Fiegl berichtet an Werner Kraus, Business Bereichsleiter von T-Mobile.

Als Abteilungsleiter (Vice President) ist er für die Weiterentwicklung der IoT- und Big Data-Strategie, für die Unterstützung von heimischen Unternehmen beim Ausbau von Digitalisierungsthemen, sowie für die Leitung des bei T-Mobile in Wien angesiedelten internationalen IoT Competence Centers der Deutschen Telekom zuständig.

Fiegl begann seine Telekommunikations-Laufbahn bei der EUnet/KPNQwest im Jahr 2000, wechselte später zur Telekom Austria in den Festnetzbereich. Seit 2010 ist er bei T-Mobile im Business-Bereich tätig, 2014 übernahm er die Gesamtverantwortung für das B2B-Marketing.

Im M2M-Bereich konnten unter Fiegls Führung einige Großkunden wie beispielsweise BMW gewonnen werden.

Matthias Fiegl ist Vater von drei Kindern – und Läufer mit Leib und Seele.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Technologie treibt Handel: Die Konferenz des Handelsverbandes setzte Zukunftsthemen ins rechte Licht.
Branche
09.11.2017

Mehr als 150 Branchenvertreter diskutierten bei der Konferenz TTH 2017 über innovative Technologien mit Fokus auf den Handel.

Andreas Tschas übernimmt die Leitung von Marketing und Business Development bei TTTech.
E-Technik
11.10.2017

Andreas Tschas übernimmt die Leitung von Marketing und Business Development.

Danjin Saletovic ist neuer Vertriebsleiter bei T-Mobile.
Aktuelles
10.10.2017

Zwei wichtige Personalien bei T-Mobile: Danjin Saletovic ist neuer Vertriebsleiter und Christian Nemeth wird zusätzlich zu Wholesale das Business-Marketing übernehmen.

Eröffnung der neuen Produktionshalle von Schneider Electric pDrives in Wien Floridsdorf (v.l.): Michael Feisthauer (Schneider Electric pDrives), Georg Papai (Bezirksvorsteher Floridsdorf), Karl Sagmeister (Geschäftsführer Schneider Electric Austria), Detlev Neudeck (Spartenobmann-Stv. Sparte Industrie), Karl Kaiser (Geschäftsführer Schneider Electric pDrives)
Aktuelles
02.10.2017

Schneider Electric baut seinen Produktions- und Entwicklungsstandort in Wien Floridsdorf aus.

Wolfgang Sulzgruber, der neue 3Senior Head of New Business: „Ich freue mich sehr auf die spannende Herausforderung, die New Business Abteilung bei Drei aufzubauen.“
Aktuelles
27.09.2017

Wolfgang Sulzgruber wechselt zu Drei – künftig wird er die neu geschaffene New Business Abteilung leiten.

Werbung