Direkt zum Inhalt

Studie über Marken & Unternehmen: Worauf legen Österreicher den größten Wert?

31.03.2008

Dies geht aus der aktuellen Studie "European Trusted Brands 2008" von Reader's Digest hervor.

In insgesamt 16 europäischen Ländern hat Reader's Digest untersucht, was Menschen von Marken erwarten, um ihnen zu vertrauen.

Die Zuverlässigkeit ist Herrn und Frau Österreicher vor allem bei Automarken, Elektrogeräten und medizinischen Angeboten wichtig sowie - in etwas abgeschwächter Form - bei Finanzdienstleistungen, wo man aber dafür auf den Kundendienst besonderen Wert legt. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
17.01.2014

Gestern Abend verkündete der Loewe-Vorstand die Einigung mit einer Investorengruppe aus deutschen Familienunternehmern und ehemaligen Apple- und Bang & Olufsen-Managern, jetzt lieferte man die ...

Branche
16.01.2014

Bereits zum sechsten Mal befragte die Berliner Gesellschaft für Markenberatung und Markenentwicklung Sasserath Munzinger Plus unsere deutschen Nachbarn zum Vertrauen in Branchen und Marken. Für ...

Hausgeräte
03.10.2013

Gorenje wurde vom Superbrands Brands Council in Kooperation mit der GfK zu den Top Marken Österreichs gewählt. Geschäftsführerin Sandra Lubej nahm die Auszeichnung zur Superbrand entgegen.

Consumerelectronic
13.07.2013

Harte Zeiten für treue Marken-Fans – vor allem im Fotobereich. Gleich zwei Unternehmen haben angekündigt, ihre traditionsreichen Markennamen – bzw. Teile davon – auf Abstellgleis zu schicken. ...

Consumerelectronic
24.04.2013

Feine Auszeichnung für Nikon Österreich: Das Unternehmen darf sich nun den Superbrands Award 2013 an die Brust heften. Begründet wurde die Auszeichnung mit der starken Markenentwicklung.

Werbung