Direkt zum Inhalt

Strategische Integration: Auch Expert intensiviert "IFA"-Partnerschaft

11.04.2007

Der Ausbau der kontinuierlichen Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung der "IFA"-Konzeption. Ein Segment dieser Weiterentwicklung ist die strategische Integration der internationalen Fachhandelskooperationen. Die "IFA" wird so die gemeinsame, professionelle Ausstellungs-, Handels-, Kongress- und Orderplattform für die weltweite CE-Branche.

"Wir sind seit langer Zeit auf der "IFA" in Berlin präsent und freuen uns umso mehr, dass die "IFA"-Veranstalter ihr Augenmerk verstärkt auf den internationalen Fachhandel richten. Deshalb ist es für uns ein logischer Schritt, die Zusammenarbeit mit der gfu und der Messe Berlin weiter zu festigen", begründet Volker Müller, Vorsitzender des Expert-Vorstands, die Intensivierung der Partnerschaft.

Expert präsentiert sich seinen Händler auch heuer in bewährter Weise mit einem eigenen Stand als zentrale Anlauf- und Kommunikationsplattform. Gemeinsam mit der Messe Berlin bietet man spezielle, auf die Fachhändler zugeschnittene - sowohl nationale als auch internationale - Besucher-Packages für die "IFA" an. Die Expert AG ist zudem in die Konzeption des Internationalen Fachbesucherzentrums sowie diverser "IFA"-Diskussionsforen eingebunden.

"Für die gfu als Veranstalter der ,IFA' ist der Ausbau der Zusammenarbeit mit Expert ein wichtiger Schritt, die erfolgreiche IFA-Konzeption, insbesondere mit den Fachhandelskooperationen, weiter zu entwickeln", so Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu. "Darüber hinaus setzen wir die viel versprechenden Gespräche mit weiteren führenden internationalen Handelskooperationen mit dem Ziel fort, zeitnah weitere strategische Partnerschaften zum Abschluss zu bringen."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.04.2020

Groß ist die Überraschung nicht wirklich, seit heute ist es aber auch offiziell: Aufgrund des seitens des Landes Berlin kommunizierten Verbots von Großveranstaltungen mit mehr als 5.000 ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.
Branche
10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und ...

Werbung