Direkt zum Inhalt
Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien (Mitte), Maria Elisabeth Smodics-Neumann, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk (Mitte), inmitten aller Jungmeister.

Sparte Gewerbe und Handwerk: 220 Jungmeister geehrt

08.06.2015

am 21. Mai 2015 fand die traditionelle Festveranstaltung "Erfolgreich gemeistert" im Austria Trend Hotel Savoyen statt. 

Die Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Wien (WKO) zeichnete in diesem Rahmen alle Absolventen der Meister- und Befähigungsprüfung 2014 aus. Damit wird die Bedeutung der Meister- und Befähigungsprüfung als wichtigster Abschnitt in der gewerblichen Ausbildung, als erster Schritt in die Selbständigkeit oder als Grundlage für eine leitende Position in einem Unternehmen hervorgehoben.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der neue Kollektivvertrag für die IT-Branche, der am 1. Jänner 2018 in Kraft tritt, soll mehr Flexibilität in der täglichen Praxis bringen.
Branche
21.12.2017

Praktikantenregelung schafft Rechtssicherheit für Mitarbeiter in Ausbildung.

Das Christkind könnte heuer nicht nur Geschenke, sondern auch einen Weihnachtsumsatz von mehr als 1,65 Milliarden Euro bringen
Handel
19.12.2017

Die drei Advent-Einkaufssamstage waren für den heimischen Handel mehr als positiv. Gegenüber dem Vorjahr gab es erfreuliche Steigerungen. Der Einzelhandel hofft daher für 2017 insgesamt auf einen ...

Das Familienunternehmen Esl im Lungau hat sich dazu entschlossen, Partnerbetrieb bei Red Zac zu werden (l.n.r.): Wilfried Esl , Veronika Esl, Wilhelm Esl, Michael Schnedlitz und Armin Esl
Aktuelles
01.12.2017

Die Firma Esl in Tamsweg (Salzburg) ist neuer Partner der Elektronikkooperation in Magenta.

Margarete Schramböck (rechts) mit WKÖ-Vizepräsidentin und Frau in der Wirtschaft-Vorsitzenden Martha Schultz bei der Ladies Lounge.
Branche
01.12.2017

IT-Managerin Margarete Schramböck zu Gast bei Frau in der Wirtschaft.

Kollektivvertragsverhandlungen November 2017: Im neuen Gehaltssystem wurde das Einstiegsgehalt erhöht.
Aktuelles
23.11.2017

Der Abschluss umfasst ein Bildungspaket sowie das Gehaltsplus für 2018

Werbung