Direkt zum Inhalt

Sony startet in den Netbook-Markt: Die Vaio W-Serie gibt's ab August um UVP 499 Euro

17.07.2009

Die Vaio W-Serie bietet ein 10,1 Zoll-Display, wiegt 1,19 Kilogramm und ist in den Farben "Sugar White", "Berry Pink" und "Cocoa Brown" zu haben. Optional werden in diesen Farben übrigens auch Taschen und Minimäuse angeboten.

Nicht nur schön, sondern auch praktisch ist das mit Texturen versehene Design-Touchpad, das eine zielgenaue Führung sichert sowie das Isolation Keyboard, das mit seiner vollwertigen Tastatur ein komfortables Tippen ermöglicht. Der Intel Atom-Prozessor N280, ein Gigabyte Arbeitspeicher und Windows XP, ermöglichen Grundfunktionen wie Surfen, Texte schreiben, Fotos und Videos ansehen oder Musik abspielen.

Eine Besonderheit der W-Serie ist die hohe Auflösung von 1366x768 Bildpunkten im 16:9 Format, die beim Surfen im Internet eine Darstellung ohne lästige Scrollbalken gewährleistet. Auch bei den Mini-Vaios kommt die X-black Display-Technologie von Sony zum Einsatz, die scharfen Kontrast und kräftige Farben auf das Display bringt. Daneben bietet die 160GB-Festplatte ausreichend Platz für Fotos, Videos und Musik. Über die vorinstallierte Vaio Media Plus-Software lassen sich die Multimedia-Inhalte auch über das Heimnetzwerk abspielen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Adrian Price-Hunt verantwortet als Country Head die lokale Vertriebsstrategie für das Consumer Geschäft sowie alle operativen Tätigkeiten
Multimedia
03.05.2018

Mit 1. Juni 2018 übernimmt Adrian Price-Hunt die Funktion des Country Heads von Sony Österreich und Schweiz.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Werbung