Direkt zum Inhalt

Sonepar und die Kraft des Windes

04.12.2012

Im Rahmen dieser Fortbildungsreihe veranstaltete Sonepar Wien im November 2012 - in Zusammenarbeit mit Sonepar Technical Support Deutschland und dem Produktmanagement Erneuerbare Energien Österreich – einen Workshop für Klein-Windkraftanlagen.

Zu diesem Zweck wurde nach einer theoretischen Einführung und der Vermittlung technischer Grundlagen auf der Terrasse der Somepar-Niederlassung Wien gemeinsam eine Windkraftanlage mit 3,5 KWp Leistung aufgebaut, im Detail besprochen und vorgeführt. Die Teilnehmern konnten dadurch, unter Anleitung von Stefan Schröder (Sonepar Deutschland Technical Support), auch fundierte praktische Kenntnisse erwerben.

 

Im Anschluss an den handwerklichen Teil, wurden die technischen Besonderheiten angeregt in einer Gesprächsrunde diskutiert. Abschließende Worte des Geschäftsführers Ernest Lempers rundeten den informativen und erfolgreichen Vormittag ab. Die Teilnehmer hatten für die VEranstount nur Lob übrig.

Wie berichtet, wurde von Sonepar Österreich eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Erneuerbare Energien - Erzeugung & Technologie“ ins Leben gerufen. Sie ist so konzipiert, dass die unterschiedlichen Möglichkeiten der Energie-Erzeugung auf Basis von Sonne, Wind und Wasser gemeinsam mit den jeweiligen Teilnehmern erarbeitet werden können. Die Ergebnisse werden dann für Vertrieb und Vermarktung ausgearbeitet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Teilnehmer des Expert-Installations-Workshop 2019 beim Elektro-Traktor von ETM
E-Technik
03.03.2019

Rund 40 Experten haben sich vergangene Woche zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch rund um Themen der Elektroinstallation zusammengefunden. Gastgeber war in diesem Jahr ETM elektro technik ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Den Verlauf der „digitalen Transformation“ aktiv mitgestalten, in der Branche der Elektrotechnik und Informationstechnik: Die femOVE-Initiative bietet auch heuer hierzu ein attraktives Programm für Schülerinnen
E-Technik
13.06.2018

Am 5. Oktober 2018 ist es wieder soweit: Die Initiative von femOVE „Girls! Tech Up“ lädt Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren zu einem einzigartigen Erlebnistag ins Haus der Ingenieure.

Rein muss sie...die Erdschraube.
E-Technik
10.06.2018

Viel Zuspruch erhielt Suntastic.Solar für seinen Workshop „Außergewöhnliche Montage-Lösungen für Photovoltaik“. Über 40 Betriebe informierten sich direkt vor Ort.

E-Technik
24.05.2018

Laut einer aktuellen Frost & Sullivan-Studie wird der Markt für Gleichstrom-Energieverteilung voraussichtlich auf 40,1 Mio. US-Dollar 2025 anwachsen, bei einer durchschnittlichen jährlichen ...

Werbung