Direkt zum Inhalt

Sobol: „Wer Spanne vernichtet, dem spreche ich kaufmännische Kompetenz ab!“

31.03.2008

Geschäftsführer Fritz Sobol richtete aus diesem Anlass warnende Worte an Händlerschaft und Industrie, die es durchaus in sich hatten. Angekündigt wurde auch EP:Homeshopping, das morgen, am 1. April, startet.

Trotz der frühlingshaften Witterung war der Händlerbesuch bei der EP:Jahresveranstaltung im Salzburger Congress-Zentrum wieder auf Vorjahresniveau. 470 Händler bzw. 1.230 Besucher sorgten zum Teil für volle Gänge bei der auf drei Etagen stattgefundenen Industrieausstellung. 97 Lieferanten waren auch heuer dem Ruf der Kooperation gefolgt. 800 Gäste konnte man bei der Abendveranstaltung begrüßen, die mit zahlreichen Show Acts aufwartete.

Zuvor hatte Sobol anlässlich der Mitgliederversammlung bereits die Stimmung aufgeheizt. "Wer Spanne unnötigerweise und wissentlich vernichtet, dem spreche ich kaufmännische Kompetenz ab", donnerte er von der Bühne und setzte noch eins drauf: "Wer auf Händlerseite keine kaufmännische Kompetenz hat, dem kann und werde ich als Verantwortlicher von EP: künftig kein Kreditlimit für den Warenbezug gewähren." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ep: Geschäftsführer Jörn Gellermann und Michale Hofer gaben den "Anstoß" für 2018
Branche
28.11.2017

Es ist schon fast Tradition: Jedes Jahr kurz vor Jahresende lädt Electronic Partner ihre Industriepartner zum Kick-off in die Burg Perchtoldsdorf. Elektrojournal war für Sie dabei.

ElectronicPartner auf der IFA 2017: In Beratungsgesprächen wurde das Virtual Shelf 2.0, sowie die mobile Version der interaktiven Verkaufsoberfläche präsentiert.
Aktuelles
07.09.2017

ElectronicPartner hat das Fokusthema der IFA aufgegriffen – und zeigt, wie E-Plakat und Virtual Shelf den Fachhändler am PoS unterstützen.

Friedrich Sobol (1. v.l.), Vorstand ElectronicPartner, begrüßt mit Nicole Jungkamp (3. v.l.) und Mark Kappes (2. v.l., beide Personalentwicklung) die neuen Auszubildenden.
Branche
23.08.2017

Ausbildung hat bei ElectronicPartner langjährige Tradition.

ElectronicPartner – Themenwelten im Palais, hier der IFA-Auftritt 2016.
Branche
07.08.2017

Fokussiert wird auf digitale Beratungshilfen am PoS, auch die Internationalität wird herausgestrichen, so wird etwa E-Square eine Lounge beim IFA-Auftritt 2017 betreiben.

E-Technik
04.04.2016

„Energie sparen und Energieeffizienz" waren die Fokusthemen auf der Hausmesse von Resch Elektronik. Diesen Schwerpunkt unterstrichen verschiedene Fachvorträge, die die Thematik von verschiedenen ...

Werbung