Direkt zum Inhalt

So hält man die Preise stabil: Bei Loewe geht Marge vor Umsatzwachstum

29.03.2010

Nach Rückgängen bei Umsatz und Gewinn erhofft sich der deutsche TV-Edel-Hersteller Loewe deutliche Impulse durch die Fußball WM in Südafrika. Loewe-Vorstandsvorsitzenden Frieder C. Löhrer betrachtet das rückläufige Geschäftsergebnis übrigens aus einem anderen Blickwinkel: Für ihn zählen stabilere Preise mehr, als Umsatzzuwächse um jeden Preis.

"Bei Loewe geht uns Marge vor Umsatzwachstum. Wir halten die Preise stabil", meinte Löhrer. Bei den großformatigen, margenstarken TV-Geräten habe das Unternehmen 2009 einen Anteil am TV-Gesamtumsatz von 58 Prozent erreicht.

 

In den ersten Wochen des laufenden Jahres liege Loewe im Rahmen der Planungen. Die Olympischen Winterspiele und der HDTV-Start in Deutschland hätten bereits für positive Marktimpulse gesorgt. Nach wie vor seien aber die Auswirkungen der Wirtschaftskrise zu spüren, hieß es. Positive Impulse erwartet sich Loewe auch von der im Juni startenden Fußball WM. Rechtzeitig vor dem Sportereignis will Loewe (im Mai) die neue TV-Gerätelinie Individual SL im Markt platzieren. Insgesamt wollen die Kronacher 2010 drei neue LCD-TV-Gerätelinien vorstellen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Die Loewe-Produktion könnte jetzt ins Ausland verlegt werden.
Multimedia
28.05.2019

Dem deutschen Edel-TV-Hersteller Loewe drohen tiefe Einschnitte. Heute will der Vorstand in einer Betriebsversammlung mitteilen, wie es weitergehen soll. 500 Arbeitsplätze und die Verlagerung der ...

Werbung