Direkt zum Inhalt

Siemens Extraklasse-Event 2005: Die allerletzte Chance für Spät-Anmelder!

17.10.2005

MK-Chef Horst Neuböck: „Ende der Vorwoche ging unsere überaus erfolgreiche Schulungstour zu Ende, und heute startet die Verteilung der Flugblätter mit dem Fokus auf Mietgeräte“

Es gibt immer ein erstes Mal. So wie am 29. Oktober. An diesem Samstag wird die Siemens Extraklasse erstmals nicht mehr als eigenständiger Verein, sondern als direktes Mitglied des schlanker strukturierten Mittelstandskreises Österreich tagen. Und auch für Elektrojournal Online-Leser gibt es ein erstes Mal. Zumindest für jene, die als Siemens Extraklasse-Händler agieren – und die ursprüngliche Anmeldefrist (endete am 14. Oktober) womöglich nur versäumt haben.
„Ursprünglich“ deshalb, weil MK-Chef Horst Neuböck gegenüber dem Elektrojournal zusicherte, dass sich allfällige Nachzügler ausnahmsweise heute, Montag, auch noch anmelden können (Näheres am Ende dieses Berichts).
Und diese Gelegenheit sollte man sich keinesfalls entgehen lassen – zumal sich auf der Tagesordnung viel versprechend klingende Themen befinden:
1. Jahresbericht
2. Marketingaktivitäten 2005/2006
3. Extraklasse einst und jetzt
4. Extraklasse-Werbeplan 365
5. Die 65 plus-Generation
6. Die Zugunglückserfinder und ihr Contra
7. Eine heiße Sache
8. Gastreferat
9. Allfälliges
Am 29. Oktober wird freilich nicht nur die Tagung abgehalten (Beginn 14.00 Uhr), sondern auch ein Abendprogramm geboten, das ebenso Kulinarisches wie Musikalisches (die „Top Seven“) beinhaltet.
Stattfinden wird der heurige Extraklasse-Event im selben Nobelquartier, in dem schon im Frühjahr die Bosch Exclusiv-Mitglieder sowohl tagen als auch entspannen konnten...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
11.07.2014

Siemens stellt zur IFA 2014 seine ersten vernetzten Hausgeräte vor. Backofen und Geschirrspüler sind per Tablet und Smartphone ortsunabhängig steuerbar und eröffnen damit eine Vielzahl neuer ...

Hausgeräte
23.06.2014

Noch bis zum WM-Finalwochenende am 12./13. Juli können Verbraucher einen 100 Euro Sofortrabatt  für die Siemens Weltmeister-Hausgeräte im Fachhandel erspielen. Kurz bevor die Achtelfinalis ...

Hausgeräte
02.06.2014

Am 12. Juni ertönt der Anpfiff zum ersten Match der Fußball-WM. Fans zerren nun ihre Trikots aus dem Kasten. Im Rahmen der großen WM-Kampagne erklärt Siemens, wie man das Trikot richtig wäscht. ...

Hausgeräte
28.05.2014

Wieder sorgt ein Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung für Gerüchte. Siemens wolle seine Beteiligung am Gemeinschaftsunternehmen Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) möglichst schnell verkaufen. ...

Branche
12.05.2014

Anlässlich der kommenden Fußball-WM in Brasilien hat Siemens eine Mannschaft mit Weltmeistergeräte aufgestellt: Für diese besonders schnelle Elf gibt es von 19. Mai bis zum fußballerischen Final- ...

Werbung