Direkt zum Inhalt

Siedle: Elektronischer Türöffner

14.04.2020

Die Siedle-Türsprechanlage mit elektronischem Türöffner öffnet die Türen kontaktlos.

Die Electronic-Keys sind clevere Helfer, die auf Distanz zur verbauten Technik funktionieren.

Siedle bietet den berührungslosen Türöffner im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger-Chip an. Die Electronic-Keys sind mit bis zu zehn Zentimeter Abstand vom Lesegerät funktionsfähig. Jeder Transponder ist ein Unikat, vollständig abgekapselt, ohne Batterie und deshalb wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend. Die Transponder sind in Einheiten von drei oder zehn Stück lieferbar und können auch im Bestand verwendet werden.

Auf dem Stand der Technik

Mit kontinuierlichen Updates stellt Siedle sicher, dass der elektronische Türöffner auf dem Stand der Technik ist. Der Türöffner für Siedle Vario, Classic und Steel ist mit MIFARE DESFire EV2 und AES128bit-Verschlüsselung erhältlich. Betrieben werden kann der Leser im Stand-Alone-Betrieb, mit dem Siedle-Eingangs-Controller oder dem Siedle-Tür-Controller.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Siedle App macht das Smartphone zum bequemen Türöffner – auch beim Sonntags-Brunch.
E-Technik
25.02.2019

Die Siedle App bringt den Türruf jetzt auf Android- und iOS-Geräte. Sie ermöglicht sichere und komfortable Türkommunikation über WLAN und Mobilfunk.

Das Design von Siedle Axiom wurde bereits zum vierten Mal ausgezeichnet.
E-Technik
07.02.2019

Das Design von Siedle Axiom ist erneut ausgezeichnet worden. Jüngst hat das Panel den iF Design Award 2019 gewonnen.

Die Oberfläche ist nun aus Metall, der Preis bleibt aber gleich.
Produkte
18.01.2019

Der Einstieg in die Siedle-Türkommunikation, die Siedle Compact, verfügt ab sofort über eine neue Oberfläche aus robustem, gebürstetem Edelstahl – bei gleichem Preis wie der Vorgänger.

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein.
E-Technik
13.12.2018

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein. Auch Bestandsanlagen können nachgerüstet oder erweitert werden.

Lauter: Der Türlautsprecher Plus eignet sich zur Umrüstung von Bestandsanlagen, etwa an Kommunikationsstelen von Firmeneinfahrten.
Produkte
06.12.2018

Verkehrslärm kann die Verständigung über die Sprechanlage stören. Siedle hat deswegen den Türlautsprecher Plus entwickelt. Auch Bestandsanlagen (Siedle Vario, Classic, Steel) lassen sich umrüsten ...

Werbung