Direkt zum Inhalt
Die Oberfläche ist nun aus Metall, der Preis bleibt aber gleich.

Siedle Compact mit Metalloberfläche

18.01.2019

Der Einstieg in die Siedle-Türkommunikation, die Siedle Compact, verfügt ab sofort über eine neue Oberfläche aus robustem, gebürstetem Edelstahl – bei gleichem Preis wie der Vorgänger.

Der neue Look mit passender Gehäusefarbe in Umbragrau verleiht dem Modell einen hochwertigen Auftritt. Die bewährte Technik, die kompakten Maße und die einfache Montage bleiben unveränderte Vorzüge der Türstation. Sie ist für Audio und Video erhältlich, wahlweise auch im Set mit Innenstation.

Siedle Compact bietet die Grundfunktionen am Eingang für bis zu vier Wohneinheiten und ist kombinierbar mit allen Innenstationen sowie mit weiteren Türstationen aller Siedle-Designlinien. Als In-Home-Bus-Gerät ist Compact Teil des variantenreichsten Installationssystems mit fast unbegrenzten Möglichkeiten.

Das klar gestaltete Gehäuse integriert ein hinterleuchtetes Infoschild oder eine Farbkamera sowie ein Tastenfeld mit bis zu vier Tasten. Die Übertragungsqualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit entsprechen dem hohen Standard aller Siedle-Geräte.

Mit 33 Millimetern Bauhöhe macht sich die Compact-Türstation schlank. Das Gehäuse ist schnell und einfach auf die Wand montiert, Eingriffe in die Gebäudehülle sind nicht notwendig.

Werbung

Weiterführende Themen

Marktentwicklung Tür-Sprechanlagen total in Österreich & der Herstellerumsatz in Mio. Euro.
E-Technik
12.02.2019

Der Markt für Tür-Sprechanlagen wuchs in Österreich im Jahr 2018 rascher als im Jahr davor. 18,6 Mio. Euro haben die Hersteller 2018 hier umgesetzt.

Das Design von Siedle Axiom wurde bereits zum vierten Mal ausgezeichnet.
E-Technik
07.02.2019

Das Design von Siedle Axiom ist erneut ausgezeichnet worden. Jüngst hat das Panel den iF Design Award 2019 gewonnen.

E-Technik
18.12.2018

Gespräche mit Besuchern an der Tür in bester Qualität führen und komfortabel öffnen - mit der Agfeo DoorSpeak ab sofort kein Problem.

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein.
E-Technik
13.12.2018

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein. Auch Bestandsanlagen können nachgerüstet oder erweitert werden.

Lauter: Der Türlautsprecher Plus eignet sich zur Umrüstung von Bestandsanlagen, etwa an Kommunikationsstelen von Firmeneinfahrten.
Produkte
06.12.2018

Verkehrslärm kann die Verständigung über die Sprechanlage stören. Siedle hat deswegen den Türlautsprecher Plus entwickelt. Auch Bestandsanlagen (Siedle Vario, Classic, Steel) lassen sich umrüsten ...

Werbung