Direkt zum Inhalt

Sichere Partnerschaft: ABUS tritt dem Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs bei

11.09.2014

Die ABUS Austria GmbH ist ab sofort Mitglied des Verbands der Sicherheitsunternehmen Österreichs (VSÖ). Das auf innovative und mit einander vernetzbare Sicherheitslösungen für private oder gewerbliche Anwender spezialisierte Unternehmen unterstützt damit das Bestreben des VSÖ, die Qualität von Sicherheitsprodukten und Sicherheitsdienstleistungen in Österreich zu erhöhen.

ABUS unterstützt ab sofort aktiv den VSÖ bei seinen Aufgaben, die österreichischen Sicherheitsstandards zu erhöhen und mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf das Thema Sicherheit zu lenken. Als einer der führenden österreichischen Unternehmen der Sicherheitsbranche bietet die ABUS Austria das ganze Produktsortiment der ABUS Gruppe für die private oder gewerbliche Anwendung – von Sicherungen für Fenster und Türen über Schließanlagen bis hin zu Alarm- und Videoüberwachungssystemen sowie Brandschutzprodukten – verbunden mit umfangreichen Dienstleistungen für Partner und Endkunden.

Im VSÖ wird sich die ABUS Austria in den Arbeitskreisen „Elektronische Sicherheitstechnik“ und „Mechanische Sicherheitstechnik“ einbringen, um im Austausch mit den Verbandskollegen die Sicherheit des Landes zu verbessern. „Die übergeordneten Ziele des VSÖ und ABUS Austria sind identisch: Wir wollen das Leben aller österreichischen Bürgerinnen und Bürger ein Stück sicherer machen“, erklärt ABUS Austria-Chef Thomas Ollinger das Engagement. „Mit dieser starken Allianz im Rücken können wir die Öffentlichkeit noch wirksamer über Gefahrenquellen aufklären und über entsprechende Schutzmöglichkeiten informieren“, so Ollinger.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Kreuzungen sollen durch V2X-Technologie mit Fahrzeugen kommunizieren
09.01.2018

Anlässlich der CES 2018 stellt Continental die neueste Version seines selbstfahrenden Konzeptfahrzeugs BEE („Balanced Economy and Ecology“) vor, welche die Technologie der intelligenten Kreuzung ...

Installation
09.04.2014

Mit einem maximalen Datendurchsatz von 320 Mbit/s ermöglicht die Echtzeit-Aufzeichnung und Verwaltung von bis zu 32 Netzwerkkameras mit einer Auflösung von 1080p. Lokal können maximal 16 Kameras ...

Installation
25.02.2014

Einen regen Besucherandrang verzeichnete der ABUS Austria-Messestand auf der Bauen & Energie in Wien. Mehr als 1.000 Gäste informierten sich über das umfangreiche Portfolio des ...

Installation
03.02.2014

Erstmalig veranstalten die Sicherheitsexperten der ABUS Austria GmbH heuer im Rahmen der Messe Bauen und Energie (13. – 16. Februar 2014) einen Fachhandelstag für Partner und Interessierte. Dieser ...

Installation
01.08.2013

Im Rahmen der Messe SicherheitsExpo in München erhielt ABUS Security-Center vor wenigen Tagen den Protector-Award in Gold für seine Funkalarmanlage Secvest 2WAY.

Werbung