Direkt zum Inhalt

Sharp sattelt die Hühner und begibt sich auf Österreich-Tour

11.04.2007

Doch zuvor steht Sharp Electronics Österreich seinen Fachhandelspartnern auf der Roadshow 2007 Rede und Antwort. Auf ihrer Rundreise durch Österreich machen Vertriebsleiter Herbert Windisch sowie Produkt- und Marketingmanager Hanspeter Seiß insgesamt sieben Mal Halt.

Von Wien, der Steiermark und Kärnten über Oberösterreich, Salzburg und Tirol bis Vorarlberg können sich vor Ort alle Interessierten an modernem Home-Entertainment über die aktuellsten Entwicklungen informieren. Die neuen Geräte werden noch einmal fern von allem Messetrubel gezeigt und in entspannter Atmosphäre erklärt.

"Wir freuen uns auf viele ausführliche Gespräche mit allen Interessierten," so Herbert Windisch. "Wir selbst sind sehr beeindruckt davon, welchen Sprung unsere neue Gerätegeneration in den letzten Monaten gemacht hat und sind gespannt auf die Reaktionen der Österreicher."
Neben den neuesten LCD-Fernsehern in Klavierlack-Optik hat das Team auch Neuheiten aus der Sharp-Audiowelt und Heimkino-Projektoren im Gepäck.

Die Termine der Sharp Roadshow 2007:

• 07. Mai - Wien - Hotel Austria Trend Pyramide, Vösendorf
• 08. Mai - Steiermark - Hotel Bokan, Graz, Mainersbergstraße 1
• 09. Mai - Kärnten - Das Salzamt (Landhaushof), Klagenfurt, Landhaushof 3
• 10. Mai - Oberösterreich - Die Lederfabrik, Linz, Leonfeldner Straße 328
• 22. Mai - Salzburg - Renaissance Marriott, Salzburg, Fanny-von-Lehnert-Str. 7
• 23. Mai - Tirol - Landgasthof Bogner, Absam, Walburga-Schindl-Straße 21
• 24. Mai - Vorarlberg - Festspielhaus Bregenz Seegalerie, Platz d. Wiener Symphoniker 1

Die jeweiligen Veranstaltungen starten um 14 Uhr, ab 18.30 Uhr sind Präsentationen der Produktneuheiten geplant. Anmeldungen sind auch via E-Mail unter roadshow@sega.sharp-eu.com bis 22. April 2007 möglich.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
05.06.2018

Der japanische Display-Hersteller Sharp übernimmt das PC-Geschäft von Toshiba. Für rund 80 Prozent an dem Laptop-Pionier legt man 36 Mio. Dollar (30,7 Mio. Euro) auf den Tisch.

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

22 Anbieter zeigen auf der Roadshow Produkte und Anwendungen aus dem Bereich Sicherheitstechnik
Branche
12.01.2018

22 Hersteller zeigen interessierten Fachbesuchern in Vösendorf Produkte und Lösungen zum Thema Sicherheitstechnik.

Insgesamt 25 Mal macht die digital.now Roadshow in ganz Österreich Station.
Branche
14.09.2017

Die Digitalisierung verändert alles – gerade KMU sind gefordert, hier Schritt zu halten, um im wirtschaftlichen Wettbewerb bestehen zu können.

olarMax Roadshow-Bus unterwegs im Alpenraum
Aktuelles
01.06.2017

Zur Markteinführung der modularen Speicherlösung MaxStorage TP-S führt der Wechselrichterhersteller SolarMax kostenlose Produkt- und Vertriebsschulungen bei Installateuren, Solarfirmen und auf ...

Werbung