Direkt zum Inhalt

Severin: Fondue FO 2400

22.11.2013

Mit dem Fondue-Gerät FO 2400 von Severin sind alle drei Genussvarianten (Käse-, Brüh- und Fettfondue) für acht Personen möglich. Sein Herzstück ist ein abnehmbarer Edelstahltopf, der mit seinem Fassungsvermögen von 1,25 Litern genügend Platz und mit der Arretierungseinrichtung festen Halt für die acht mitgelieferten Fondue-Gabeln bietet.

800 Watt Spitzenleistung bringen das Gerät schnell auf die richtige Temperatur. Das Fondue-Gerät FO 2400 von Severin ist in chrom-schwarz verfügbar. Der UVP beträgt 56,99 Euro.

Das aus den Westalpen stammende Käsefondue ist die älteste Variante des Fondues. Es besteht aus einer Mischung von geschmolzenem Käse und Weißwein, die mit einem Schuss Obstler sowie Knoblauch und Pfeffer abgeschmeckt wird. Hierzulande erfreuen sich auch das Fettfondue – Fondue Bourguignonne – und das Brühfondue – Fondue Chinoise – großer Beliebtheit.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
18.02.2014

Nach fünf Jahren Pause präsentierte sich Severin erstmals wieder auf der Ambiente. "Es war die richtige Entscheidung, zu kommen, resümiert" GF Rudolf Schulte. Für den Kaffeevollautomaten Piccola ...

Produkte - Hausgeräte
09.12.2013

Die neue Frühstücksserie bestehend aus Filterkaffeeautomat, Toaster und Wasserkocher bringt die drei Klassiker der Frühstückszubereitung mit nützlichen Funktionen und ansprechendem Design ...

Produkte - Hausgeräte
22.11.2013

Beim Raclette gleicht kaum eines der gefüllten Pfännchen dem anderen. Ebenso vielfältig sind die Geräte. Severin schickt für das Weihnachtsgeschäft zwei neue Raclettes auf den Markt.

Produkte - Hausgeräte
31.10.2013

Um sich jeden Tag mit der nötigen „Portion Gesundheit“ zu versorgen, fehlt es im Alltag oft an Gelegenheiten und praktikablen Lösungen. Mit dem Smoothie Mix & Go hat Severin einen cleveren ...

Hausgeräte
16.10.2013

Der Kaffeevollautomat  Piccola aus dem Hause Severin wurde von der Jury des renommierten Plus X Award 2013 ausgezeichnet. Der Automat punktete in den Kriterien Design, Bedienkomfort und ...

Werbung