Direkt zum Inhalt
Der Electronic-Key-Leser ist ideal für Kinder und alle anderen, denen es schwerfällt oder zu lange dauert, einen Schlüssel ins Schloss zu stecken.

Schlüssellos sicher: Siedle-Türöffner mit Technologie-Upgrade

20.07.2019

Der Electronic-Key-Leser von Siedle hat ein Technologie-Upgrade erhalten. Der berührungslose Türöffner eignet sich für gewerbliche Gebäude ebenso wie für Wohnbauten. Er gewährleistet den sicheren Zugang ohne Schlüssel.

Die neuen Türöffner in elegantem Schwarz sind im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger erhältlich.

Der Türöffner für Türstationen der Designlinien Siedle Vario, Classic und Steel verfügt über ein neues Innenleben auf dem Stand der Technik (MIFARE DESFire EV1 und AES128bit-Verschlüsselung). Betrieben werden kann der Leser im Stand-Alone-Betrieb, mit dem Siedle-Eingangs-Controller oder dem Siedle-Tür-Controller.

Interessant ist der berührungslose Türöffner auch für kleinere Wohngebäude, zum Beispiel für Familien mit Kindern. Herkömmliche Schlüssel vertraut man Kindern ungern an. Der Verlust eines Electronic-Keys hingegen ist kein Problem: Dann wird lediglich der zugehörige Code aus dem Empfänger gelöscht.

Türöffner in elegantem Schwarz

Der berührungslose Türöffner ist als Karte im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger erhältlich: jeweils in neuem, elegantem Schwarz. Jeder elektronische Schlüssel ist ein Unikat, vollständig abgekapselt, ohne Batterie und deshalb auch wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend. Die Transponder sind in Einheiten von drei oder zehn Stück lieferbar und können auch im Bestand verwendet werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
25.07.2020

Siedle hat sein Kamera-Sortiment neu aufgestellt: Es ist technisch runderneuert und übersichtlicher. Zwei Kameras decken jetzt alle Einbausituationen ab. Sie bieten außerdem deutliche ...

Produkte
14.04.2020

Die Siedle-Türsprechanlage mit elektronischem Türöffner öffnet die Türen kontaktlos.

Die Siedle App für iOS und Android ist nach ISO 27001 zertifiziert und die Firmware für das dazugehörige Smart Gateway runderneuert – für eine einfache Inbetriebnahme per QR-Code.
E-Technik
01.12.2019

Siedle hat seine Türruf-App erneuert. Die App für iOS (ab Version 11.4) und Android (ab Version 7) basiert auf der Verbindung zum Siedle-Server in Deutschland. Der Datenaustausch ist gemäß der ...

Nach Bedarf und Budget: die Video-Innenstation Siedle Basic für den Einstieg (links), das Bus-Video-Panel mit Touch-Display als neuer Standard (Mitte) und die Kommunikationszentrale Siedle Axiom für höhere Ansprüche.
E-Technik
06.06.2019

Siedle hat sein Sortiment für Video-Innenstationen gestrafft. Das aktualisierte Portfolio für den In-Home-Bus umfasst nur noch drei Geräte, die in Funktion und Preis auf unterschiedliche ...

Die Siedle App macht das Smartphone zum bequemen Türöffner – auch beim Sonntags-Brunch.
E-Technik
25.02.2019

Die Siedle App bringt den Türruf jetzt auf Android- und iOS-Geräte. Sie ermöglicht sichere und komfortable Türkommunikation über WLAN und Mobilfunk.

Werbung