Direkt zum Inhalt

Schärferes Programm im zweiten Jahrzehnt: ATV bald in HD

17.06.2013

Der Privat-TV Sender ATV wird ab 15. Juli auch in HD ausgestrahlt. ATV HD läuft über den ORS-Transponder 3 auf 11,244 GHz. Die Ausstrahlung erfolgt als Free-TV grundverschlüsselt, ohne zusätzliche Abo-Gebühr. So können SAT-Seher mit ORF-Digital oder SKY-Österreich SmartCard ohne finanziellen Zusatzaufwand alle ATV-Produktionen in HD-Qualität sehen.

Neben ATV HD werden über SAT-Transponder 3 auch die Programme ATV2 und ORF Sport+ gesendet. Die Ausstrahlung von TELE 5 Austria auf 11244 MHz wird mit Juli 2013 eingestellt.

Am 1. Juni 2003 ging ATV als erster österreichischer Privat-TV Sender terrestrisch auf Sendung. In das zweite Jahrzehnt startet ATV also mit HD. Unter anderem überträgt der Sender auch die WM-Qualifikations-Spiele der österreichischen Fußballnationalmannschaft gegen Deutschland, Schweden und die Faröer in HD.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
29.10.2013

Vor zehn Jahren wurde der Start von ATV im Prater gefeiert, heuer gaben dort ATV-Geschäftsführer Martin Gastinger und ATV-Eigentümer Herbert G. Kloiber einen Ausblick auf das Programm im kommenden ...

Consumerelectronic
14.10.2013

Der Regional-TV-Sender BTV ist ab November über die ORS-Plattform am ASTRA-Satelliten auf 19,2 Grad Ost – auf der ehemaligen tirol tv-Frequenz – zu sehen. Seit 20 Jahren ist BTV ein ...

Consumerelectronic
27.09.2013

Heute hat das Bundesgremium des Elektrohandels seine Mitglieder über den Neustart der HbbTV Ausspielung via Satellit in HD informiert. Demnach wird diese mit 28. Oktober wieder aufgenommen. ...

Consumerelectronic
16.09.2013

Für die Übertragung der DEL-Spiele ins Red Bull Media House wird ORS und VIDI die Produktions- und TV-Signale mittels eines ausfallsicheren Glasfasernetzes übertragen. Die Partien der Deutschen ...

Consumerelectronic
24.04.2013

Martin Gastinger ist ab Mai der neue Geschäftsführer der ATV-Sendergruppe. Er folgt Ludwig Bauer nach, den es nach fünf Jahren in Österreich zurück nach München zieht. Gastinger kennt den TV- ...

Werbung