Direkt zum Inhalt

Schärferes Bildmaterial, nutzerfreundliche Produktnavigation: Nikon poliert seine Webseite auf

05.06.2013

Die Nikon-Homepage wurde in 37 Ländern einheitlich rundumerneuert. Augenmerk wurde auf eine benutzerfreundlichere Produktnavigation und ansprechenderes Bildmaterial gelegt. In Sachen Design kennt sich der Hersteller offenbar aus: Bei den Red Dot Awards staubte man jüngst fünf an der Zahl ab, und zwar für's Product Design.

Das neue Design der Website greift die Bilder und Konzepte der Marketingkampagne "Ich bin Nikon" auf. Dadurch erhofft man sich eine konsistentere Markenpräsenz. Die Besucher der neuen Website profitieren von einem deutlich gesteigerten Funktionsumfang. Für den Zugriff auf Produktinformationen wurde eine intuitive Navigation mit Tools zum Vergleichen und Auswählen von Produkten kreiert.

Nikon freut sich dieser Tage auch über die Red Dot Design Awards in der Kategorie Product Design: Diese gingen an die professionelle digitale Spiegelreflexkamera Nikon D4, an drei kompakte Systemkameras Nikon 1 V2, Nikon 1J3, Nikon 1 S1 und an die Digicam Coolpix S01.

 

 

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
18.02.2014

Nach 2013 ist Nikon Österreich zum zweiten Mal mit dem Superbrands Award ausgezeichnet worden. Die „überzeugende Entwicklung der Marke“ gab letztendlich den Ausschlag für die Entscheidung. Nikon ...

Multimedia
28.01.2014

Was manche Frauen zu wissen glauben, hat Nikon in einer Studie enthüllt: Männer sind Grobiane - zumindest was die Technik angeht. Eine erkleckliche Anzahl der Befragten hat schon einmal das eine ...

Consumerelectronic
08.01.2014

Nikon kündigte an, ein neues Flaggschiff-Modell vorzubereiten – die Nikon D4S. Die Spiegelreflexkamera soll die Ansprüche „der besten Fotografen der Welt" erfüllen. Zu sehen gibt’s die Kamera ...

Produkte - Multimedia
07.01.2014

Nikon präsentiert zwei neue Mitglieder der Coolpix-L-Serie: die L830 im klassischen Design mit einem ultrastarken optischen 34-fach-Zoom und einem bis zu 68-fachen Dynamic Fine Zoom sowie die 16 ...

Consumerelectronic
10.12.2013

Sakar International darf die Systemkamera iM1836 nicht mehr verkaufen. Denn sie sieht einzelnen Modellen des Nikon-1-System zu ähnlich, wie jetzt ein US-Gericht urteilte.

Werbung