Direkt zum Inhalt

Schachzug von Elektra Bregenz: 376-mal im ORF!

08.09.2003
ORF

„Product Placement“ im besten Umfeld, das man sich überhaupt vorstellen kann, wird Elektra Bregenz demnächst neun Monate lang im ORF betreiben. Im neu konzipierten TV-Dauerbrenner „Frisch gekocht ist halb gewonnen“, der künftig vom sympathischen „Willkommen Österreich“-Moderator Peter Tichatschek (Bild) präsentiert wird, soll nicht nur die komplett erneuerte Herde-Range von Elektra Bregenz eine Hauptrolle spielen – auch deren Topgeräte aus dem Dampfgarer-, Mikrowelle- sowie Kühl- und Gefrierschrank-Segment werden ins Rampenlicht gerückt.
Starttag der neuen Staffel, die sich bis zum Juni 2004 erstreckt, ist der 22. September 2003, von dem ab jeden Werktag über ORF 2 um 13.15 Uhr eine Folge ausgestrahlt wird, die im Schnitt knapp eine viertel Million ORF-Seher erreicht. Darüber hinaus wird am Folgetag jeweils um 9.05 Uhr – ebenfalls über ORF 2 – die Wiederholung gesendet, wodurch sich im Summe 376 Folgen ergeben!
Die Ausrüstung von Kochstudios mit Markengeräten ist zwar keine neue, aber Erfolg versprechende Idee, wie das Paradebeispiel von Bosch Hausgeräte in Deutschland belegt, wo man seit etlichen Jahren mit dem Privatsender VOX („Kochduell“) kooperiert.
Gag an der Geschichte...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
09.12.2015

Die Diskussionen zwischen ORF und HD Austria gehen weiter. In einer Aussendung nahm der ORF Stellung zur neuen SAT-Plattform von HD Austria. Unter anderem heißt es da: „Es gibt selbstverständlich ...

Multimedia
21.10.2015

Wie bereits von Elektrojournal angekündigt, startet HD Austria noch heuer mit einer eigenen Satelliten-TV-Plattform. ...

Multimedia
24.10.2014

Morgen, am 25. Oktober, gehen gleich elf neue HD-Programme des ORF auf Sendung. Dazu zählen die Spartenkanäle ORF III - Kultur und Information und ORF SPORT+ sowie alle neun Regionalprogramme des ...

Branche
09.04.2014

Wegweisende Innovationen, schicke Technik-Gadgets und den ersten Image-Spot der orangenen Kooperation gibt’s ab sofort in der traditionellen filmischen Zusammenfassung des Fachhandels-Events zu ...

Consumerelectronic
03.04.2014

HD Austria hat alle Unsicherheiten rund um das eigene CI+ Modul ausgeräumt und darf damit weiterhin mit beigepackter ORF Digital Sat-Karte vertrieben werden.

Werbung