Direkt zum Inhalt

Samsung setzt bei Handys auf Direktvertrieb: Leitz übernimmt "freien" Markt

19.07.2007

"Bisher hatten wir nur die Funktion als regionales Headquarter, die vertrieblichen Agenden liefen über unseren Distributor Leitz Austria", meint Karl Pfister, Direktor Sales & Marketing Telecommunications bei Samsung Electronics Austria (SEAG).

"Zukünftig werden Vertrieb, Marketing, Kommunikation und Promotion direkt via Samsung abgewickelt". Einzige Ausnahme bleibt hier der "freie" Markt. Dieser wird weiterhin von Leitz Austria betreut.

"Wir werden durch die Umstellung näher am Markt sein, unsere Verkaufswege optimieren und somit allen Beteiligten - Kunden, Konsumenten und Partnern - weit reichende Vorteile bringen." so Pfister weiter. "Wir werden unseren Kunden unsere Produktinnovationen in ihrer ganzen Vielfalt so rasch wie möglich zur Verfügung stellen, um praktische Lösungen für den mobilen Alltag zu ermöglichen."
Laut Pfister wurde die Vertriebs-Umstellung langfristig vorbereitet. "Bereits im Jänner haben wir mit der Übergabe gestartet und uns ins Direktgeschäft von Leitz eingeklinkt."

Direktbetreuung der Netzbetreiber

Die neue Marktnähe bringt, so ist man bei Samsung überzeugt, schlankere Strukturen und schnellere Kommunikationswege, die in einer größeren Auswahl an Produkten und besserer Zielgruppenausrichtung resultieren. Dank des direkten Dialogs mit den Netzbetreibern ist Samsung näher an den Endkonsumenten, wodurch Kundenwünsche schneller erkannt und damit auch rascher erfüllt werden. Weiters entstehen neue Synergien bei Kooperationen, deren Vorteile direkt an die Endkonsumenten weitergegeben werden. Dies gilt auch für globale Vereinbarungen mit internationalen Netzbetreibern.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Mehrere Jahre Produktmanagement- und Marketingerfahrung: Sean Ryan ist neuer Head of Marketing & Operations CE bei Samsung Österreich
Multimedia
28.06.2018

Sean Ryan steigt im Consumer Electronics Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Michael Zoeller, VP, Head of Consumer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Durch Virtual Reality hat man das Gefühl, im Auto hinter dem Lenkrad zu sitzen
Multimedia
11.04.2018

„Lernen durch erleben“ – mit der Virtual Reality App von ÖAMTC Fahrtechnik und Samsung lernen Fahranfänger, richtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu reagieren.

Samsungs neues TV LineUp verfügt über einen neuen, effizienten Bildprozessor
Multimedia
08.03.2018

Samsung hat heute in New York die neue Generation QLED TVs vorgestellt. Eine Premiere ist das One Invisible Cable, das die Stromversorgung und alle AV-Signale in einem einzigen Kabel bündelt.

Werbung