Direkt zum Inhalt

Salzburger Futura sprengte alle Erwartungen

16.10.2003

Rund 7.700 Fachbesucher und damit über 20 Prozent mehr als beim Linzer Vorjahresrekord (6.400 Besucher) markieren den herausragenden Erfolg der ersten „Futura“ in Salzburg. 116 Direktaussteller – um etwa 10 Prozent mehr als im Vorjahr – präsentierten an vier Tagen im Messezentrum Salzburg auf knapp 16.000 qm Ausstellungsfläche in sieben Hallen die brandaktuellen Produkt-Neuheiten.

„Damit hat sich die Futura nicht nur erneut als die nationale Branchen-Leistungsschau erwiesen“, freut sich Reed Messe-Chef Johann Jungreithmair (Bild), „die Steigerungen sind auch eine klare Bestätigung für die Wahl Salzburgs als Veranstaltungsort. So gesehen stellt die Messebilanz ein eindeutiges Votum dar – und für uns den Auftrag, diese Messe hier unter optimalen Bedingungen im Messezentrum am Glanspitz erfolgreich weiterzuentwickeln.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Christian Zimlich übernimmt am 1. Februar das Österreich-Geschäft von P&G.
Branche
21.01.2020

Christian Zimlich übernimmt mit 1. Februar die Leitung des Österreich-Geschäftes von Procter & Gamble. Zimlich folgt auf Bettina Vogler-Trinkfass, die künftig das Geschäft für Wasch- und ...

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Branche
20.01.2020

Eine repräsentative Umfrage des TÜV Rheinland unter den Wertgarantie-Kunden hat eine 97-prozentige Zufriedenheit in punkto Kundenservice ergeben. Auch die Weiterempfehlungsquote ist mit 98 Prozent ...

Werbung