Direkt zum Inhalt

Saeco und Spidem holen sich gemeinsam Verstärkung in der Außendienst-Betreuung

18.04.2007

Während Key Account- und Großkunden weiterhin von Spidem direkt betreut werden, erfolgt die Außendienst-Betreuung für Saeco und Spidem nun gemeinsam - und das bei zum Teil neuer Besetzung.

"Mit der konsequenten Zwei-Marken-Strategie hinsichtlich der Vertriebskanäle und der Preispolitik wird dieser Schritt nun möglich", erläutert Saecos EFH-Verkaufsleiter Andreas Kohl, der bereits erste Synergien sieht: "Wir verkaufen Spidem damit auch dort, wo die Marke bislang nicht präsent war."
Die Preistreppe führt von Spidem über die Saeco-Linien Odea und Talea bis zur Primea-Range mit dem Spitzenmodell Primea Duo, das bei den derzeitigen Kooperations-Warenausstellungen klar im Fokus steht.

Gerhard Kropik ist Vorstand für den Geschäftsbereich Spidem und damit wie gehabt für den Vertrieb verantwortlich. Für den in die Expert-Einkaufsleitung übergewechselten Thomas Mayr scheint bereits eine Nachfolgerin gefunden (deren Namen Sie demnächst auf Elektrojournal Online finden). Für den pensionierten Klaus Hofer übernimmt der von Spidem zu Saeco geholte Jörg Ringen die Betreuung des Handels in Kärnten. Thomas Leyerer dagegen ist seit kurzem für Salzburg sowie Teile Tirols und Oberösterreichs zuständig. Der 33-Jährige war 17 Jahre als Service-Techniker und Verkäufer für Kappacher tätig.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
12.10.2010

Nachdem Philips/Saeco im Mai 2009 die Verwaltung von Eigeltingen nach München verlagert hatte, wird nun der Standort München geschlossen. Überraschung: Ab 2011 wird ein Teil der Verwaltung nach ...

Hausgeräte
11.10.2010

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft präsentiert Philips eine limitierte Ausgabe seiner Syntia Edelstahl. In edlem, transparentem Klavierlack-Rot gehalten wird die Sonderedition nur im ...

Hausgeräte
09.09.2010

Prompt reagiert hat Philips auf einen Bericht von Elektrojournal Online, wonach die Zusammenarbeit mit den Saeco-Vertragswerkstätten beendet wurde. „Ein notwendiger Schritt im Zuge der Integration ...

Hausgeräte
08.09.2010

Von Philips-Seite wurde bis vor kurzem noch offiziell versichert, man wisse noch nicht, wie’s mit dem Saeco-Service weitergeht. Service-Partner wissen unterdes, dass es definitiv nicht weitergeht ...

Hausgeräte
21.06.2010

Saeco-Vertriebsleiter Manfred Bohacek sagt dem Kaffee adé und will ab 1. Juli mit seiner neugegründeten Manfred Bohacek Handels GmbH (MBO) auf dem rotweißroten Markt loslegen. Der Start ist ...

Werbung