Direkt zum Inhalt

Saeco-Rochade: Lipburger wird Deutschland-Chef, Dotter sein „Nachfolger“

22.09.2004

Bereits mit 1. Oktober 2004 übernimmt Michael Lipburger, bis dato Chef der Saeco Austria AG, die Geschäftsführung der deutschen Saeco Handelsges.m.b.H., wo er Markus Bihler ablöst. Noch unbekannt ist Lipburgers Nachfolger, den man möglichst bis zum Jahreswechsel präsentieren will. Bis dahin steht „Gründervater“ Klaus Dotter (im Bild mit „Ziehsohn“ Lipburger) wieder an der Spitze von Saeco Austria.

„Es gab heuer viele Gerüchte um uns, die sich nicht bewahrheitet haben“, meint Klaus Dotter. Dass aber Saeco-Vorstand Michael Lipburger nach fast vier Jahren den österreichischen mit dem deutschen Chefsessel tauscht, kam offenbar selbst den Gerüchteköchen zu plötzlich. Warum eigentlich so kurzfristig, nachdem noch gar kein Nachfolger feststeht?
Lipburger: „Bei großen Konzernen ist es durchaus üblich, dass Personalrochaden rasch durchgezogen werden. Außerdem war man sich ja der Verfügbarkeit von Klaus Dotter bewusst. Damit haben wir doch eine optimale Übergangslösung.“
Mittlerweile werde in Sachen Nachfolgeregelung zwar schon vorselektiert, doch vor dem „wünschenswerten“ Jahreswechsel dürfte kaum mit einer Entscheidung zu rechnen sein. Dotter: „Ob einen Monat früher oder später, ist für mich nicht von Belang.“
Auch wenn für Lipburger...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Entwicklung der Photovoltaik in Österreich
Aktuelles
15.02.2018

Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) rechnet mit einem Rekordjahr 2018 in Österreich. Durch die Einberechnung des Eigenverbrauchs der Anlagen können mit dem gesetzlich vorgeschriebenen ...

Frank Pellmann, Bernd Konschak und Andreas Uhlitz nahmen die Auszeichnung als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018 entgegen.
Branche
15.02.2018

Top Employers Institute zertifiziert das Detmolder Familienunternehmen zum zehnten Mal in Folge als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018.

Falko König, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Garante.
Branche
15.02.2018

Den Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt Wertgarantie-Bereichsleiter „Business Development International“ Falko König, der künftig zusätzlich die Aktivitäten von Garante zwischen Hannover und ...

Der Windkraftausbau hat in der EU im Vorjahr einen neuen Rekord erreicht.
Aktuelles
14.02.2018

Die installierte Leistung stieg um rund 16.000 Megawatt, rund zwölf Prozent des Stromverbrauchs der EU konnten durch Windenergie gedeckt werden.

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Werbung