Direkt zum Inhalt

Saeco-Rehrl steigt Onlinehandel aufs Dach: „Aus mit internationaler Garantie!“

25.11.2005

Saeco Austria-Chef Josef Rehrl: „Akzeptiere Garantieansprüche nur noch für in Österreich gekaufte Geräte“

Im März teilte uns Josef Rehrl als frisch gebackener Saeco Austria-Vorstand vertraulich mit, dass er dem geschäftsschädigendem Treiben „der“ Internetanbieter nicht mehr lange zuschauen werde. Gut möglich, so meinte Rehrl damals, „dass schon auf der Futura eine Bombe platzt“.
Auf der Futura platzte sie zwar noch nicht, aber sie tickte bereits. In den vergangenen Wochen fand Rehrl endlich die Zeit, um mit den Saeco-Anwälten die Zündschnur zu legen – nachdem er im Internethandel auf große Einkaufstour gegangen war...

Jetzt, im Interview mit Elektrojournal Online, lässt Josef Rehrl die Bombe platzen: „Bisher hat Saeco Austria die Garantie- und Gewährleistungskosten auch dann getragen, wenn ein defektes Gerät aus dem Ausland stammte. Doch damit ist nun endgültig Schluss! Sowohl bei Saeco- als auch bei Gaggia- und Spidem-Geräten.“

Lesen Sie exklusiv hier, worüber die Saeco-Geschäftspartner Anfang nächster Woche auch offiziell informiert werden. Den Inhalt dieser Schreiben veröffentlichen wir am Ende des folgenden Berichts – in dem wir dem Saeco Austria-Chef „in einem Zug“ das Wort erteilen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
12.07.2020

AVM hat während des Corona-Lockdown fleißig in die Tasten gehauen und jetzt ein großes Update für FRITZ!Box und FRITZ!Repeater veröffentlicht.

Branche
01.07.2020

Der Trend zur Regionalität war bereits im kürzlich erschienenen Elektrojournal ein heißes Thema. Dabei wurde auch auf die aktuelle EP:-Kampagne verwiesen – aus Platzgründen aber leider nicht ...

Standortverlegung der Zellenfertigung nach Frankenburg in Oberösterreich. V.l.n.r.: Hansjörg Weisskopf (Gründer & Gesellschafter), Helmut Mayer, Thomas Krausse (beide Geschäftsführer) und Horst Wolf (Gesellschafter)
E-Technik
01.07.2020

BlueSky Energy, Spezialist für Stromspeicherlösungen auf Salzwasserbasis, expandiert und holt die komplette Zellenfertigung von Asien ins oberösterreichische Frankenburg. Rund fünf Mio. Euro ...

Branche
01.07.2020

Zur Verstärkung des Teams sucht ElectronicPartner Austria zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für den Bereich „Sachbearbeitung“.

Branche
01.07.2020

Dass die IFA heuer völlig anders verlaufen wird als all die Jahre zuvor überrascht ja wenig. Nun hat man mit Samsung außerdem einen der ganz großen Aussteller verloren. Die Koreaner wollen Anfang ...

Werbung