Direkt zum Inhalt

Saeco-Rehrl steigt Onlinehandel aufs Dach: „Aus mit internationaler Garantie!“

25.11.2005

Saeco Austria-Chef Josef Rehrl: „Akzeptiere Garantieansprüche nur noch für in Österreich gekaufte Geräte“

Im März teilte uns Josef Rehrl als frisch gebackener Saeco Austria-Vorstand vertraulich mit, dass er dem geschäftsschädigendem Treiben „der“ Internetanbieter nicht mehr lange zuschauen werde. Gut möglich, so meinte Rehrl damals, „dass schon auf der Futura eine Bombe platzt“.
Auf der Futura platzte sie zwar noch nicht, aber sie tickte bereits. In den vergangenen Wochen fand Rehrl endlich die Zeit, um mit den Saeco-Anwälten die Zündschnur zu legen – nachdem er im Internethandel auf große Einkaufstour gegangen war...

Jetzt, im Interview mit Elektrojournal Online, lässt Josef Rehrl die Bombe platzen: „Bisher hat Saeco Austria die Garantie- und Gewährleistungskosten auch dann getragen, wenn ein defektes Gerät aus dem Ausland stammte. Doch damit ist nun endgültig Schluss! Sowohl bei Saeco- als auch bei Gaggia- und Spidem-Geräten.“

Lesen Sie exklusiv hier, worüber die Saeco-Geschäftspartner Anfang nächster Woche auch offiziell informiert werden. Den Inhalt dieser Schreiben veröffentlichen wir am Ende des folgenden Berichts – in dem wir dem Saeco Austria-Chef „in einem Zug“ das Wort erteilen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
21.11.2018

Zumtobel hat angekündigt, die Produktion im Komponentenwerk Jennersdorf bis November 2019 stufenweise herunterzufahren. Die mit dem „verschärften globalen Wettbewerb“ begründete Maßnahme kostet 90 ...

Der Strukturwandel in der Industrie sorge dafür, dass der Bedarf an Elektroingenieuren noch deutlich anwachse, erklärte der VDE
E-Technik
20.11.2018

Deutschland steuert laut dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) auf die "größte Ingenieurlücke aller Zeiten" zu. In den kommenden zehn Jahren würden in Deutschland ...

E-Technik
20.11.2018

Die 16. Österreichische Photovoltaik-Tagung findet vom 22. bis 23. November in der FH Krems statt. Anmeldungen sind immer noch möglich.

E-Technik
20.11.2018

Rund 400 Teilnehmer kämpfen von 22. bis 25. November in Salzburg bei AustrianSkills 2018 um die Qualifikation für internationale Bewerbe. Zusätzlich treten in einigen Bewerben internationale Gäste ...

WISO-Moderator Marcus Niehaves.
Branche
20.11.2018

Beworben wird der Black Friday als großer Schnäppchentag - aber wirklich große Rabatte sind an diesem Tag oft nur schwer zu finden. Das besagt zumindest die in Deutschland durchgeführte ...

Werbung