Direkt zum Inhalt

Saeco künftig mit Zweier-Vorstand, Rehrl sucht neue Herausforderung

14.11.2006

Vorstand für Marketing und Vertrieb wird mit Michael Lipburger ein alter Bekannter des heimischen Handels, den Vorstandsvorsitz übernimmt Norbert Kornettka, zuletzt DACH-Regionalmanager bei Saeco International.

Der Mann liebt offenbar die Herausforderung: In einer sehr schwierigen Phase – kurz nach dem Aus der Nespresso-Partnerschaft und nachfolgenden Einbrüchen gerade in der Großfläche – übernahm Josef Rehrl mit 17. Jänner 2005 das Heft bei Saeco Austria. Dank des großen persönlichen Engagements des neuen Alleinvorstandes konnte das Unternehmen in der Folge stabilisiert werden: „Die Marktanteilsentwicklung ist heute wieder eine gute“, so Rehrl. „Ich übergebe keinen Scherbenhaufen, sondern ganz im Gegenteil ein ordentlich geführtes und für die weitere Entwicklung bestens gerüstetes Unternehmen.“

Die Entscheidung, Saeco zu verlassen, sei letzte Woche erfolgt, so Rehrl, der Wert auf die Feststellung legt, dass sein Ausscheiden „nicht im Groll“ erfolge: „Der internationale Einfluss auf Österreich bedingt ganz einfach organisatorische Veränderungen, die ich nicht mittrage.“ Offen ist derzeit die weitere berufliche Zukunft des ehemaligen Miele-Vertriebsleiters und Saeco-Vorstandes. Rehrl will seinen beträchtlichen Arbeitseinsatz und sein Organisationstalent weiterhin der Elektrobranche zur Verfügung stellen. Und wir von Elektrojournal Online sind zuversichtlich, dass er der Branche erhalten bleibt...

Die Nachfolge bei Saeco Austria übernimmt nun eine Zweierspitze: Michael Lipburger, bis Ende 2004 Österreich-Chef und derzeit Deutschland-Geschäftsführer bei Saeco, wird Vorstand für Marketing und Vertrieb. Den Vorstandsvorsitz übernimmt Norbert Kornettka, der u.a. bei Bauknecht tätig war und zuletzt bei Saeco International die Märkte in Österreich, Deutschland und der Schweiz koordinierte. Mehr dazu demnächst wie immer verlässlich auf Elektrojournal Online.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
14.12.2018

Saftiges Steak, knackiges Gemüse, knusprige Panini oder vielleicht doch lieber süße Waffeln? Die De‘Longhi MultiGrill-Modelle CGH1030D und CGH1012D bieten eine beinahe grenzenlose Grillvielfalt. ...

Erfreulich. Der Handel wird im nächsten Jahr verstärkt Personal aufstocken.
Branche
13.12.2018

Aufgrund der guten Konjunktur bleibt auch die Personalentwicklung bei den österreichischen Klein- und Mittelunternehmen stabil, wenn auch leicht rückläufig. Im Handel gab es jedoch stärkere ...

Willi Trumler begrüßte Sabine Wagner-Simhandl und Karl Zwiauer von der Babyhilfe St. Pölten in der Würth-Zentrale in Böheimkirchen.
E-Technik
13.12.2018

Würth Österreich feiert seinen Umsatzrekord mit einer vorweihnachtlichen Spende an die Babyhilfe St. Pölten.

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein.
E-Technik
13.12.2018

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein. Auch Bestandsanlagen können nachgerüstet oder erweitert werden.

Hausgeräte
12.12.2018

Keine schönen Weihnachten gibt’s für die rund 25 Mitarbeiter des Hausgeräte-Profis. Das 1964 gegründete Unternehmen aus dem dritten Wiener Gemeindebezirk musste den schweren Gang zum ...

Werbung