Direkt zum Inhalt

Rücktrittsrecht: Das Kammer-Gutachten ist da!

17.11.2004

Für viel Zündstoff hat unser Bericht in der Elektrojournal-Ausgabe 11/2004 gesorgt, in dem wir ausführlich das Rücktrittsrecht bei Internet-Verkäufen behandelt haben. Was viele Elektrohändler nicht wussten: In diesem Fall sind Verkäufe via Online-Shop den Haustürgeschäften und dem Versandhandel gleich gestellt.

Erich Kurz vom Bundesgremium hat mittlerweile ein juristisches Kammergutachten erstellen lassen, das die meisten kritischen Punkte klärt und in einer Expertise zusammenfasst.
Dass der Konsument ein Gerät ohne Angabe von Gründen zurück geben kann, ist und bleibt unbestritten. Er muss dies aber innerhalb von sieben Werktagen (Samstag ist kein Werktag) tun. Da aber nicht ganz klar ist, ob dabei das Aufgabedatum oder das Datum des Eintreffens beim Händler gilt, gewähren die meisten Internet-Anbieter eine 14-Tages-Frist. Dann allerdings muss das Gerät definitiv beim Händler sein.

Wichtig ist das „angemessene Benützungsentgelt“. Gibt der Konsument das Gerät „abnützungsfrei“ und „originalverpackt“ zurück, braucht er nichts zu bezahlen (die einmalige Benutzung eines Videorecorders wird in der Regel keine „Gebrauchsspuren“ hinterlassen). Sind solche „Gebrauchsspuren“ allerdings sichtbar und/oder fehlen wesentliche Teile der Verpackung (oder ist sie stark beschädigt), dann steht dem Händler ein so genanntes Benützungsentgelt zu.

Bundesgremialvorsteher Wolfgang Krejcik erläutert das so: „Wenn ich das zurück gegebene Gerät nur noch als B-Gerät mit entsprechendem Preisnachlass verkaufen kann, dann steht mir zweifellos ein solches Benützungsentgelt zu." Zum Thema Rückgabe im Allgemeinen meint Krejcik: „Das wird überschätzt. Bei mir kommen nur ein bis zwei Prozent der via meines Online-Shops verkauften Geräte zurück!“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung