Direkt zum Inhalt

RS Components: TE Connectivity-Schalter im Programm

23.02.2017

RS Components führt ab sofort Alcoswitch-Schalter von TE Connectivity.

RS Components hat nun auch die Alcoswitch-Schalter von TE Connectivity im Programm. Zu wählen ist unter den Varianten einpolig, einpolig ein/aus, zweipolig oder zweipolig ein/aus.

RS Components (RS) führt ab sofort die laut Hersteller vandalismussicheren Schalter der Serie Alcoswitch von TE Connectivity (TE).

TE Alcoswitch-Schalter eignen sich für eine Vielzahl von Frontplattenmontage-Anwendungen wie Kioske, Ticketautomaten, Geldautomaten und Verkaufsautomaten.

Auch in Industrieanlagen, Aufzügen und Rolltreppen sowie in der Instrumentierung und in Kommunikations- oder Kontrollausrüstungen können die Schalter eingesetzt werden.

Die TE Alcoswitch-Schalter bieten sich an für die Frontplattenmontage mit Kontermutter für die Rückseite und sind in 16, 19 und 22mm-Ausführungen erhältlich. Das Angebot umfasst ein- und zweipolige Konfigurationen. Die Schalter sind gemäß der Norm IP67 abgedichtet.

Die Schalter erzeugen eine Bedienoberfläche mit einem großen Taster und weisen optional eine LED-Anzeige auf. Sie beleuchtet den Schalter in mehreren Farboptionen wie Weiß, Rot, Gelb, Grün oder Blau.

Eine zusätzliche Flexibilität in der LED-Beleuchtung entsteht durch verschiedene Drucktasten-Symboltypen inklusive fester oder beweglicher Ringe, sowie Spot- und Power-Logo.

Kunden können verschiedene Varianten wie einpolig, einpolig ein/aus, zweipolig oder zweipolig ein/aus wählen.

Bei einem Betriebstemperaturbereich von minus 20 bis 55 Grad Celsius verwenden die Schalter ein Edelstahl-Stellglied mit silber- oder goldplattierten Kupferkontakten sowie in Silizium versiegelten Klemmen.

Die Schalter entsprechen verschiedenen Normen, einschließlich EU-RoHS- und REACH-Vorschriften, und erfüllen die Anforderungen der UL (E46765) für die Schalter der Serie 19 und 22mm.

Autor:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

RS Components bietet neue 3M Gehörschutz-Modelle an.
E-Technik
25.10.2016

RS Components ergänzt sein Angebot an Arbeitsschutzausrüstungen mit neuem 3M Gehörschutz.

RS Components bietet den variablen 54V-Akkupack von Dewalt, der auch für 18V-Werkzeuge kompatibel ist.
E-Technik
19.09.2016

RS Components (RS) erweitert sein Sortiment um die neue Dewalt XR-Flexvolt-Reihe an variablen 18/54-V-Batteriepacks.

Schon auf der Electronica 2014 wagte RS Components einen Ausblick in die Zukunft der Virtual Reality.
E-Technik
08.09.2016

RS Components (RS) präsentiert auf der 27. Electronica in München vom 8. bis 11. November stattfindet, seine „Spielwiese für Ingenieure und Techniker ".

RS Components und Intersil Corporation gehe eine Korporation ein.
Branche
05.08.2016

RS Components und die Intersil Corporation tun sich vertrieblich zusammen – beide Firmen sollen davon profitieren.

Barbara Cresti, International Senior Marketing Manager, Fischer Connectors; Roberto Magnifico, Vice President Sales and Marketing, Fischer Connectors; Marcin Szcypka, Global Product Manager, RS; David Pike, Product Merchandiser, RS; Helen Farrell, Supply Planner, RS (von links nach rechts) freuen sich über die Vertriebsvereinbarung.
E-Technik
19.07.2016

Die Vereinbarung ermöglicht RS Components einen schnellen und einfachen Zugang zu einer breiten Palette von Hochleistungs-Rundsteckverbindern des Herstellers Fischer Connectors.

Werbung